Des Kaisers neue Kleider (2010, 6 auf einen Streich, ARD) - German subtitles [Download .srt file]
UTF-8
1
00:00:00,000 --> 00:00:04,000
Untertitel: WDR mediagroup digital
GmbH im Auftrag des WDR

2
00:00:06,000 --> 00:00:12,074
Hier könnte deine Werbung stehen!

3
00:00:15,720 --> 00:00:18,800
Kaiser Friedhelm

4
00:00:20,400 --> 00:00:23,200
Jakob

5
00:00:25,960 --> 00:00:28,680
Maja

6
00:00:38,160 --> 00:00:39,640
Guten Tag.

7
00:00:41,440 --> 00:00:44,600
Schöne Schuhe habt Ihr da.
Ziegenleder?

8
00:00:45,400 --> 00:00:46,560
Schweineleder.

9
00:00:46,560 --> 00:00:49,200
Zwar sind die meinen nicht so schön,

10
00:00:49,200 --> 00:00:53,440
aber dafĂĽr hab ich hier unten
eine LĂĽftung eingebaut. Seht Ihr?

11
00:00:59,640 --> 00:01:02,320
Was wĂĽrdet Ihr
von einem Tausch halten?

12
00:01:02,760 --> 00:01:07,360
NatĂĽrlich nur, wenn Ihr nichts
dagegen habt. Ich bin kein Dieb.

13
00:01:07,800 --> 00:01:12,240
Ihr seid nicht sehr gesprächig.
Machen wir es doch einfach so:

14
00:01:12,400 --> 00:01:16,320
Wenn Ihr nichts sagt,
habt Ihr nichts gegen den Tausch.

15
00:01:19,840 --> 00:01:21,320
Passen perfekt.

16
00:01:25,680 --> 00:01:27,160
Seht Ihr?

17
00:01:27,960 --> 00:01:29,440
Habt Dank.

18
00:01:30,240 --> 00:01:31,720
Schönen Tag noch.

19
00:01:38,720 --> 00:01:42,720
Seid gegrĂĽĂźt. Was macht ihr denn
fĂĽr betrĂĽbte Gesichter?

20
00:01:43,040 --> 00:01:46,840
Hier ist das Reich
von Kaiser Friedhelm dem Feschen.

21
00:01:47,040 --> 00:01:50,840
Wir sind froh, dass wir
hier wegkommen. Viel GlĂĽck.

22
00:02:13,560 --> 00:02:16,480
Guck mal,
der hat richtige Schuhe an.

23
00:02:16,600 --> 00:02:19,000
Keine Wurst? Keinen Schinken?

24
00:02:19,360 --> 00:02:22,600
Ich habe alle Tiere
dem Kaiser verkauft.

25
00:02:22,760 --> 00:02:27,760
Seine Schneider wollen aus dem Fell
und dem Leder neue Kleider machen.

26
00:02:29,960 --> 00:02:32,280
Hast du Hunger? Hast du Geld?

27
00:02:33,200 --> 00:02:35,120
Nee.
- Dann verschwinde.

28
00:02:35,520 --> 00:02:37,640
Kann ich Euch meine Hilfe anbieten?

29
00:02:37,640 --> 00:02:40,920
Hier ist jeder froh,
wenn er selber Arbeit hat.

30
00:02:41,040 --> 00:02:45,040
Unser Kaiser hat Bessres zu tun, als
sich um sein Volk zu kĂĽmmern.
- Was?

31
00:02:45,240 --> 00:02:48,240
Hau ab. Na?
- Das ist ja ungeheuerlich.

32
00:02:48,440 --> 00:02:52,440
Frische Brezeln. Wer 10 kauft,
kriegt die 11. umsonst.

33
00:02:52,520 --> 00:02:56,480
Seid gegrĂĽĂźt. Wenn ich
10 kaufe, schenkt Ihr mir die 11.?

34
00:02:56,480 --> 00:02:57,520
So ist es.

35
00:02:57,760 --> 00:03:01,520
Na, dann nehm ich 10.
- 10 und 11.

36
00:03:02,120 --> 00:03:03,600
Bitte.
- Danke.

37
00:03:05,240 --> 00:03:07,000
So was, ich dachte …

38
00:03:07,200 --> 00:03:11,640
Das ist mir jetzt aber peinlich.
Ich hab mein Geld vergessen.

39
00:03:12,440 --> 00:03:15,440
Aber danke.
Die 11. ist ja umsonst.

40
00:03:16,720 --> 00:03:20,720
Ausgezeichnet, sehr lecker,
vielen Dank. Schönen Tag noch.

41
00:03:30,080 --> 00:03:35,160
Hey. Hey, du da. Aus dem Weg.
Seht ihr sie! Haltet die Diebin!

42
00:03:35,720 --> 00:03:37,200
Hey.

43
00:03:37,840 --> 00:03:42,000
Warte, ich seh dich doch.
Bleib stehen, du kleine Rotzgöre!

44
00:03:43,040 --> 00:03:45,040
Hey, pst. Hey. Hier.

45
00:03:46,000 --> 00:03:47,480
Hier.

46
00:03:52,160 --> 00:03:53,640
Hey, du.

47
00:03:53,840 --> 00:03:57,920
Hast du die kleine Rotznase gesehen,
die mich beklaut hat?

48
00:03:58,040 --> 00:04:03,040
Ja, aber leider kann ich mich vor
lauter Hunger nicht daran erinnern,

49
00:04:03,120 --> 00:04:05,280
in welche Richtung sie gelaufen ist.

50
00:04:05,560 --> 00:04:06,560
Ach.

51
00:04:08,160 --> 00:04:09,640
Greta!

52
00:04:11,040 --> 00:04:13,200
Greta, wo steckst du denn?

53
00:04:21,040 --> 00:04:23,920
Greta!
- Isst Greta gern Ă„pfel?

54
00:04:24,120 --> 00:04:25,800
Hast du sie gesehen?

55
00:04:26,000 --> 00:04:30,640
Steckst du mit ihr unter einer Decke
oder willst du sie verprĂĽgeln?

56
00:04:30,800 --> 00:04:35,400
Ich bin ihre Schwester. Wo ist sie?
- Sag mir zuerst deinen Namen.

57
00:04:35,880 --> 00:04:37,360
Maja.
- Maja.

58
00:04:37,920 --> 00:04:41,600
Schöner Name.
- Oh, Greta, was soll denn das?

59
00:04:42,960 --> 00:04:47,440
Ich hatte Hunger. Probier mal.
- Du sollst doch nicht stehlen!

60
00:04:49,520 --> 00:04:54,520
Und wenn die dich erwischt hätte?
- Hat sie aber nicht. Er half mir.

61
00:04:55,240 --> 00:04:59,720
Du hilfst ihr beim Stehlen?
- Eher beim Nicht-erwischt-werden.

62
00:04:59,800 --> 00:05:03,520
Wir sind bisher ganz gut
ohne dich zurechtgekommen.

63
00:05:03,720 --> 00:05:08,080
Ich wĂĽrde lieber an eurer Stelle
hier verschwinden. Da lang.

64
00:05:08,600 --> 00:05:12,280
Das ist das Tor zum Schloss
des Kaisers.
- Na und?

65
00:05:12,360 --> 00:05:14,960
Da dĂĽrfen wir nicht rein.
- Oho!

66
00:05:15,120 --> 00:05:19,320
Hier kommen neue Stoffe fĂĽr
den Kaiser! Macht den Weg frei!

67
00:05:20,240 --> 00:05:24,080
Die neuen Stoffe fĂĽr den Kaiser!
- Komm. Maja, komm.

68
00:05:24,240 --> 00:05:25,720
Greta! Greta!

69
00:05:26,840 --> 00:05:30,240
Komm.
- Bleib stehen, Greta! Was soll das?

70
00:05:30,320 --> 00:05:33,160
Jetzt bleib hier!
- Komm mit, Maja.

71
00:05:33,560 --> 00:05:35,040
Greta!

72
00:05:39,920 --> 00:05:41,400
Greta!

73
00:05:50,120 --> 00:05:54,600
Wie kommen wir wieder raus?
- Die Alte sucht Greta sicher noch.

74
00:05:55,840 --> 00:05:58,520
Wie heiĂźt du eigentlich?
- Jakob.

75
00:05:58,760 --> 00:06:01,280
Ein schönes Leben noch, Jakob.

76
00:06:01,440 --> 00:06:05,920
Während wir warten, könnt ihr
mir erzählen, was hier so los ist.

77
00:06:07,440 --> 00:06:12,440
Alle reden schlecht ĂĽber den Kaiser.
- Klar. Weil alle Hunger haben.

78
00:06:12,920 --> 00:06:17,280
Er lässt sein Reich verkommen.
- Obwohl er stinkreich ist.

79
00:06:17,520 --> 00:06:20,520
Was macht er mit dem Geld?
- Ausgeben.

80
00:06:20,680 --> 00:06:22,160
WofĂĽr?

81
00:06:22,480 --> 00:06:24,640
Kleider, Kleider, Kleider!

82
00:06:25,560 --> 00:06:30,000
Dennoch hab ich nichts anzuziehen.
Soll ich nackt herumlaufen?

83
00:06:30,120 --> 00:06:32,640
Majestät, wie wäre es hiermit?

84
00:06:32,800 --> 00:06:36,800
DafĂĽr haben 20 Fasane
und 4 Pfauen die Federn gelassen.

85
00:06:36,920 --> 00:06:40,920
Das langweilt mich. Den ganzen
Plunder kenn ich doch schon.

86
00:06:41,080 --> 00:06:45,080
Habt Ihr nichts Neues fĂĽr mich?
Etwas, das noch nie da war.

87
00:06:45,240 --> 00:06:49,560
Kein Federvieh und keinen Mantel
aus exotischen Echsen.

88
00:06:49,880 --> 00:06:52,720
Und keine Hose aus goldenen Fäden.

89
00:06:53,040 --> 00:06:56,840
Und kein Hemd aus dem Leder
junger Fledermausohren.

90
00:06:56,920 --> 00:06:59,240
Das ist alles so langweilig!

91
00:06:59,560 --> 00:07:02,480
Was ist das denn?
Ist das ein Fleck?

92
00:07:02,600 --> 00:07:05,520
Oh, verzeiht, Kaiserliche Majestät.

93
00:07:05,680 --> 00:07:08,360
Geh und mach dich sauber.
Sofort!

94
00:07:08,520 --> 00:07:12,400
Kommt das noch mal vor,
werfe ich dich in den Kerker!

95
00:07:12,680 --> 00:07:16,000
Lasst mich raus!
Ich kleckere nie wieder!

96
00:07:16,880 --> 00:07:18,360
Weg!

97
00:07:19,960 --> 00:07:23,400
Mein Kaiser,
ein ganz besonders edles StĂĽck.

98
00:07:23,560 --> 00:07:25,480
Meine neueste Kreation.

99
00:07:25,640 --> 00:07:29,440
Der Stoff aus den Netzen
asiatischer Seidenspinnen.

100
00:07:29,560 --> 00:07:32,320
Gefärbt mit gelben Rosenblättern.

101
00:07:32,440 --> 00:07:36,280
Das hab ich angefertigt
nur fĂĽr den Geburtstag.

102
00:07:38,960 --> 00:07:40,440
Ja.

103
00:07:40,520 --> 00:07:45,280
Ja, ist nichts Besonderes, hm?
Aber ganz hĂĽbsch, ja.

104
00:07:45,640 --> 00:07:47,800
Die Knöpfe aus Otternasen!

105
00:07:48,440 --> 00:07:52,200
Die Applikationen
aus Tautropfen in Bernstein!

106
00:07:53,360 --> 00:07:55,880
Wollt Ihr mal hineinschlĂĽpfen?

107
00:07:57,240 --> 00:07:58,720
Na, gut.

108
00:08:01,320 --> 00:08:04,480
Man sagt,
er zieht sich jede Stunde um.

109
00:08:04,640 --> 00:08:08,600
Und dass er für schöne Kleider
fast alles tut.
- Alles?

110
00:08:08,960 --> 00:08:12,160
Nichts anderes interessiert ihn.
- Schade.

111
00:08:12,280 --> 00:08:15,280
Hier gibts doch
viel schönere Dinge.

112
00:08:17,280 --> 00:08:18,760
Er meint dich!

113
00:08:24,760 --> 00:08:29,400
Man mĂĽsste ihm anbieten, ihm ein
wunderschönes Kleid zu schneidern.

114
00:08:29,480 --> 00:08:30,960
Na, klar.

115
00:08:32,320 --> 00:08:36,560
Er hat die besten Schneider im Land.
Und er ist sehr streng.

116
00:08:37,160 --> 00:08:41,160
Er lässt Leute wegen Kleinigkeiten
in den Kerker werfen.

117
00:08:41,320 --> 00:08:45,000
Und du wĂĽrdest niemals
in das Schloss kommen.

118
00:08:46,440 --> 00:08:50,080
Otto, bitte, du musst mir helfen.
Guck dir das an.

119
00:08:50,520 --> 00:08:54,480
Der Kaiser wirft dich in den Kerker!
- Das weiĂź ich!

120
00:08:54,600 --> 00:08:58,520
Man hat mir meine Schuhe gestohlen!
Ich bin geliefert!

121
00:09:03,720 --> 00:09:06,400
Jetzt wollen wir doch mal sehen.

122
00:09:09,000 --> 00:09:13,520
Musstest du schon wieder mitten
im Dienst ein Nickerchen machen?

123
00:09:16,560 --> 00:09:21,160
Ja, lauf nur, du schäbige Schabe!
Lass dich hier nie mehr blicken!

124
00:09:21,360 --> 00:09:24,920
Bestiehlst du wieder
einen kaiserlichen Diener,

125
00:09:25,040 --> 00:09:28,520
kommst du nicht ungeschoren davon!
Du schmale Made!

126
00:09:33,720 --> 00:09:35,200
Greta!

127
00:09:35,440 --> 00:09:38,280
Wir leben in einer so kalten Welt!

128
00:09:38,480 --> 00:09:43,000
Die hier nahm ich einem Gauner ab,
der sie mir verkaufen wollte.

129
00:09:43,280 --> 00:09:45,440
Das sind meine.
- Wirklich?

130
00:09:45,880 --> 00:09:50,880
Ich wusste es. Sie können einem
solchen Strolch nicht gehören. Hier.

131
00:09:53,600 --> 00:09:55,280
Hast du einen Dusel.

132
00:10:01,960 --> 00:10:05,720
Ich steh in deiner Schuld.
Wenn du was brauchst

133
00:10:05,880 --> 00:10:08,640
Nein, das hätte doch jeder getan.

134
00:10:09,120 --> 00:10:14,120
Wenn Ihr diese abgetretenen Schuhe
nicht mehr braucht
- NatĂĽrlich.

135
00:10:14,360 --> 00:10:18,760
Er hat mich vermutlich vor dem
Kerker bewahrt. Ich danke dir!

136
00:10:18,960 --> 00:10:22,280
Wenn Ihr irgendeinen Wunsch habt,
dann …

137
00:10:23,960 --> 00:10:27,560
Da wär schon was, aber …
Nein, das wär zu viel.

138
00:10:27,680 --> 00:10:31,000
Doch, doch. Sag, bitte.
Egal, was es ist.

139
00:10:32,280 --> 00:10:37,360
Könnten meine 2 Begleiterinnen
und ich den Kaiser sprechen?

140
00:10:37,800 --> 00:10:40,720
Mit dem Kaiser?
- Ja, ja. Friedhelm.

141
00:10:40,840 --> 00:10:43,080
Das ist gänzlich unmöglich.

142
00:10:43,280 --> 00:10:47,680
Ich habe ihm ein Angebot zu machen,
es geht um Haute Couture.

143
00:10:47,840 --> 00:10:49,320
Ausgeschlossen!

144
00:10:49,480 --> 00:10:53,480
Dacht ich mir, meine Schuld,
vergesst es, Schwamm drĂĽber.

145
00:10:53,640 --> 00:10:58,280
Sicher dĂĽrft ihr einfachen Diener
dem Kaiser keinen Besuch bringen.

146
00:10:58,480 --> 00:11:01,640
Verzeiht, schönen Tag.
- Einfache Diener?

147
00:11:01,720 --> 00:11:03,200
Hey!

148
00:11:04,160 --> 00:11:08,600
Und ob wir Befugnisse haben.
Geh und hol deine Begleiterinnen.

149
00:11:10,200 --> 00:11:11,680
Ja.

150
00:11:16,720 --> 00:11:20,640
Ist das wirklich eine gute Idee?
- Und wenn schon.

151
00:11:20,800 --> 00:11:25,800
Zumindest hab ich meine Schuhe an,
wenn wir im Kerker landen. - Wir?

152
00:11:27,840 --> 00:11:30,840
* Musik *

153
00:11:36,280 --> 00:11:37,880
Schaut euch das an.

154
00:11:39,000 --> 00:11:40,920
Das ist ja wunderschön.

155
00:11:42,440 --> 00:11:44,960
Was willst du denn vom Kaiser?

156
00:11:53,600 --> 00:11:55,080
Wunderbar.

157
00:11:56,840 --> 00:11:58,320
Exzellent.

158
00:11:58,440 --> 00:12:01,760
Das ist aber eher was
fĂĽr den Alltag, oder?

159
00:12:01,960 --> 00:12:05,960
Ihr seht umwerfend aus, Majestät.
Es betont Eure Statur.

160
00:12:06,080 --> 00:12:09,720
Und verleiht Euch etwas Erhabenes.
- Findest du?

161
00:12:11,080 --> 00:12:15,560
Aber fĂĽr meinen Geburtstag
ist das nicht ausgefallen genug.

162
00:12:16,600 --> 00:12:21,600
Da musst du dir was Spezielleres
einfallen lassen.
- Noch spezieller?

163
00:12:21,800 --> 00:12:25,040
FĂĽr meinen Geburtstag
möchte ich etwas,

164
00:12:25,240 --> 00:12:28,880
das jedem, der mich sieht,
den Atem verschlägt.

165
00:12:31,080 --> 00:12:35,480
Heinrich, mein kaiserlicher Berater.
Steht mir das?

166
00:12:35,760 --> 00:12:39,000
Natürlich, Majestät.
Ich störe nur ungern,

167
00:12:39,200 --> 00:12:43,600
aber wir mĂĽssen ĂĽber die Finanzen
und die Viehbestände reden.

168
00:12:43,720 --> 00:12:47,400
Ich mache mir da langsam Sorgen.
- Ja, ja. Später!

169
00:12:47,520 --> 00:12:51,520
Ich bin beschäftigt!
- Ja, aber das Volk leidet Hunger.

170
00:12:51,720 --> 00:12:53,400
Ich sag dir mal was.

171
00:12:53,880 --> 00:12:57,560
Wenn sich hier jemand
Sorgen machen muss, dann ich.

172
00:12:57,720 --> 00:13:01,720
Ich habe bald Geburtstag,
und ich habe nichts anzuziehen!

173
00:13:01,880 --> 00:13:04,760
Ein Skandal!
Entschuldigt, Majestät,

174
00:13:04,840 --> 00:13:09,840
aber ich kann nicht an mich halten,
wenn ich Euch in solcher Not sehe.

175
00:13:10,080 --> 00:13:13,440
Wer bist du?
Wie bist du hier hereingekommen?

176
00:13:13,600 --> 00:13:16,680
Ich hab dich gewarnt.
- Er hat gesagt, er

177
00:13:16,840 --> 00:13:20,080
Ich bin Weber.
Der beste weit und breit.

178
00:13:20,280 --> 00:13:24,280
Und Ihr habt weit und breit
den erlesensten Geschmack.

179
00:13:24,960 --> 00:13:28,040
Daher biete ich Euch
meine Dienste an.

180
00:13:28,280 --> 00:13:31,440
Du siehst aber nicht aus
wie ein Weber.

181
00:13:35,640 --> 00:13:40,120
Verzeiht meinen traurigen Anblick,
aber ich habe nur ein Ziel:

182
00:13:40,320 --> 00:13:44,800
Die schönsten Kleider für die
schönsten Menschen zu schneidern.

183
00:13:45,040 --> 00:13:48,440
Und wer wäre schöner
und wĂĽrdiger als Ihr?

184
00:13:48,560 --> 00:13:53,120
FĂĽr mich sind meine eigenen Kleider
viel zu prächtig und kostbar.

185
00:13:53,320 --> 00:13:56,320
Und wieso hörte ich
noch nie von dir?

186
00:13:56,440 --> 00:14:00,080
Ich komme von weit her
und bin eigens angereist,

187
00:14:00,200 --> 00:14:04,200
um dem Kaiser ein Angebot zu machen.
- Das ist lächerlich.

188
00:14:04,360 --> 00:14:09,000
Was erlaubst du dir? Ergreift ihn!
- Was ist das fĂĽr ein Angebot?

189
00:14:11,120 --> 00:14:16,120
Ihr braucht fĂĽr Euren Geburtstag
ein ganz besonderes KleidungsstĂĽck?

190
00:14:16,280 --> 00:14:20,920
Ich kann Euch eins schneidern.
Eins, wie es kein zweites gibt.

191
00:14:21,680 --> 00:14:26,760
Wieso hört Ihr Euch das Geschwätz
dieses dahergelaufenen Burschen an?

192
00:14:26,920 --> 00:14:29,920
Was ist das
fĂĽr ein besonderes Kleid?

193
00:14:30,040 --> 00:14:34,640
Es ist so schön, dass jeder, der
Euch darin sieht, geblendet wird.

194
00:14:34,800 --> 00:14:40,800
Aber das Beste ist, dass es fĂĽr
manche Menschen unsichtbar ist.

195
00:14:42,360 --> 00:14:43,840
Unsichtbar?

196
00:14:45,280 --> 00:14:49,080
Jeder, der dumm oder
seines Amtes nicht wĂĽrdig ist,

197
00:14:49,360 --> 00:14:51,600
kann das Kleid nicht sehen.

198
00:14:52,960 --> 00:14:54,720
Dass ich nicht lache!

199
00:14:54,800 --> 00:14:58,720
Du kannst mir also nicht nur
das schönste Kleid weben,

200
00:14:58,920 --> 00:15:02,160
sondern auch eins,
mit dem ich herausfinde,

201
00:15:02,280 --> 00:15:06,280
wer in meinem Reich dumm ist
und fĂĽr sein Amt nicht taugt?

202
00:15:06,480 --> 00:15:10,640
Glaubt Ihr diesem Lumpen etwa?
- Das ist groĂźartig!

203
00:15:11,960 --> 00:15:16,560
Im Handumdrehen wĂĽsste ich,
wer mir nĂĽtzt und wer nicht.

204
00:15:18,040 --> 00:15:22,040
Ich muss so ein Kleid haben.
Ich gebe dir den Auftrag.

205
00:15:22,200 --> 00:15:26,200
Du bekommst alles, was du brauchst.
- Habt Dank, Majestät.

206
00:15:27,080 --> 00:15:31,560
Wir haben einen wunderbaren Webstuhl
und die besten Materialien!

207
00:15:31,720 --> 00:15:34,400
Kost und Logis bekommst du auch.

208
00:15:34,600 --> 00:15:39,000
Die Sachen mĂĽssen aber bis
zum nächsten Vollmond fertig sein.

209
00:15:39,640 --> 00:15:42,120
Dann ist nämlich mein Geburtstag.

210
00:15:44,200 --> 00:15:48,200
Hältst du Wort, bekommst du
einen Sack voller GoldstĂĽcke.

211
00:15:48,360 --> 00:15:50,600
Majestät!
- Heinrich, bitte.

212
00:15:50,840 --> 00:15:55,400
Das ist wirklich sehr groĂźzĂĽgig.
Ich will nicht unverschämt sein,

213
00:15:55,520 --> 00:15:59,520
aber ohne meine Assistentinnen
kann ich nicht arbeiten.

214
00:15:59,720 --> 00:16:04,240
Assistentinnen? Na gut, die bekommen
auch eine Kammer und Essen.

215
00:16:06,200 --> 00:16:08,360
Sind das diese beiden, ja?

216
00:16:08,920 --> 00:16:12,560
Zieht euch was anderes an,
das geht ja gar nicht.

217
00:16:12,680 --> 00:16:17,080
Ich will von Schönheit umgeben sein.
Bringt sie zum Webstuhl.

218
00:16:17,200 --> 00:16:21,680
Ach so, ja, bevor ich es vergesse:
Solltest du mich enttäuschen,

219
00:16:22,400 --> 00:16:26,880
lasse ich euch fĂĽr den Rest
eures Lebens in den Kerker werfen.

220
00:16:27,040 --> 00:16:28,520
Alle 3!

221
00:16:28,640 --> 00:16:33,200
So, ich inspiziere jetzt meine
neuen Stoffe. Kommst du, Adelchen?

222
00:16:46,920 --> 00:16:51,160
Hier ist der Webstuhl.
Gegenüber sind eure Gemächer.

223
00:16:51,280 --> 00:16:54,200
Da liegt auch
neue Kleidung fĂĽr euch.

224
00:16:54,360 --> 00:16:58,160
Somit sind wir quitt, oder?
- Ja, vielen Dank, Otto.

225
00:16:58,520 --> 00:17:00,360
Paul.
- Paul.

226
00:17:03,720 --> 00:17:05,200
Sagt …

227
00:17:05,960 --> 00:17:10,440
FĂĽr immer einsperren, das meint
der Kaiser doch nicht wörtlich?

228
00:17:10,680 --> 00:17:12,200
Ich fĂĽrchte, doch.

229
00:17:17,920 --> 00:17:19,400
Was ist das denn?

230
00:17:21,960 --> 00:17:23,440
Keine Ahnung.

231
00:17:26,080 --> 00:17:29,280
Bist du von allen
guten Geistern verlassen?

232
00:17:29,400 --> 00:17:33,280
Ich hatte mir ein bisschen mehr
Begeisterung erhofft.

233
00:17:33,360 --> 00:17:37,240
DafĂĽr, dass wir fĂĽr immer
im Kerker landen? Oh, toll!

234
00:17:37,440 --> 00:17:41,160
Ketten, Ratten, feuchte Keller.
Begeisterung genug?

235
00:17:41,560 --> 00:17:44,880
Was fällt dir ein,
uns da mit reinzuziehen?

236
00:17:45,040 --> 00:17:47,440
Ich find es nicht so schlimm.

237
00:17:47,720 --> 00:17:49,200
Danke.

238
00:17:50,520 --> 00:17:54,440
Schau dich doch mal um.
Wir haben ein Dach ĂĽberm Kopf,

239
00:17:54,640 --> 00:17:59,640
mehrmals am Tag warme Mahlzeiten,
schlafen in weichsten Federbetten.

240
00:18:00,560 --> 00:18:03,080
Und die Trauben sind sehr sĂĽĂź.

241
00:18:04,560 --> 00:18:08,400
Ich kann es nicht ausstehen,
wenn man mich nicht fragt.

242
00:18:08,480 --> 00:18:12,960
Das hättest du machen können!
- Hättest du Ja gesagt?
- Nein.

243
00:18:13,160 --> 00:18:15,840
Siehst du? Aber ich brauch dich.

244
00:18:20,440 --> 00:18:22,920
Du brauchst also mich?
- Ja.

245
00:18:24,440 --> 00:18:25,920
Dringend?
- Ja.

246
00:18:27,960 --> 00:18:29,440
WofĂĽr?

247
00:18:30,920 --> 00:18:32,400
Na ja.

248
00:18:33,160 --> 00:18:34,640
Du …

249
00:18:35,520 --> 00:18:37,800
Du bist doch Weberin?

250
00:18:38,680 --> 00:18:40,320
Näherin.
- Richtig.

251
00:18:41,840 --> 00:18:45,840
Könntest du mir erklären, wie so ein
Webstuhl funktioniert?

252
00:18:47,080 --> 00:18:49,000
Das ist ein Witz, oder?

253
00:18:49,280 --> 00:18:51,440
Nein.
- Aber du bist Weber.

254
00:18:52,960 --> 00:18:54,440
Nein.

255
00:18:56,440 --> 00:19:00,440
Aber du hast dem Kaiser gesagt
- Ja, ich hab gelogen.

256
00:19:00,600 --> 00:19:03,600
Ich hab noch nie
so ein Ding gesehen.

257
00:19:05,560 --> 00:19:07,880
Wir sind erledigt.
- Quatsch!

258
00:19:08,080 --> 00:19:10,600
Das wird toll! Ein RiesenspaĂź!

259
00:19:11,080 --> 00:19:12,560
SpaĂź?

260
00:19:15,120 --> 00:19:16,600
Viel SpaĂź!

261
00:19:16,720 --> 00:19:20,600
Jetzt hör doch mal zu!
Niemand wird im Kerker landen.

262
00:19:20,800 --> 00:19:23,720
Alles wird gut. Ich hab einen Plan.

263
00:19:25,800 --> 00:19:27,280
Vertraust du mir?

264
00:19:29,440 --> 00:19:30,920
Ich vertrau ihm.

265
00:19:31,600 --> 00:19:35,080
Angeblich die schönsten Kleider
aller Zeiten!

266
00:19:35,280 --> 00:19:39,840
Unsichtbar fĂĽr Dumme oder fĂĽr die,
die ihres Amtes unwĂĽrdig sind.

267
00:19:40,000 --> 00:19:43,720
An seinem Geburtstag.
Sie sollen unsichtbar sein.

268
00:19:43,880 --> 00:19:46,120
Nur für Dumme und Unfähige.

269
00:19:46,200 --> 00:19:49,920
Hältst du dich etwa für dumm
oder unfähig? - Nein!

270
00:19:50,080 --> 00:19:52,400
Er jagt uns aus dem Schloss!

271
00:19:52,520 --> 00:19:54,600
Wir sind doch nicht dumm!

272
00:19:56,920 --> 00:19:59,760
Guten Tag Frau Kaiserliche Hoheit.

273
00:20:09,080 --> 00:20:13,720
Schau mal, sind wir nicht hĂĽbsch?
- Ja, aber jetzt waschen wir uns.

274
00:20:13,920 --> 00:20:16,600
Nein, nein, nein! Nicht waschen!

275
00:20:16,840 --> 00:20:18,320
Greta!

276
00:20:20,640 --> 00:20:23,640
Dann erklär ich dir mal
den Webstuhl.

277
00:20:23,840 --> 00:20:27,520
Das ist die Lade.
Die nimmst du in die linke Hand.

278
00:20:27,640 --> 00:20:31,000
Wenn du sie ranziehst,
trittst du das Pedal.

279
00:20:31,120 --> 00:20:35,560
Dann bewegen sich die Schäfte.
Loslassen und Schiffchen rĂĽber.

280
00:20:35,680 --> 00:20:39,040
Schiffchen.
- Es gleitet über die Kettfäden.

281
00:20:39,120 --> 00:20:41,840
Die mĂĽssen wir aufspannen.
- Kettfäden.

282
00:20:42,000 --> 00:20:46,120
Willst du es mal probieren?
Du musst die Schuhe ausziehen.

283
00:20:46,280 --> 00:20:47,760
Schuhe.

284
00:20:51,560 --> 00:20:55,560
So wirst du dem Kaiser
niemals ein Kleid weben.
- Nein.

285
00:20:55,920 --> 00:21:00,080
Schon gar kein magisches.
- Das hab ich auch gar nicht vor.

286
00:21:02,080 --> 00:21:03,840
Was hast du dann vor?

287
00:21:04,520 --> 00:21:07,840
Er kriegt genau das,
was er bestellt hat.

288
00:21:08,120 --> 00:21:11,040
Und wie,
wenn du nicht weben willst?

289
00:21:11,200 --> 00:21:13,920
Wir tun so als ob.
- Wir tun so als ob.

290
00:21:14,120 --> 00:21:16,960
Glaub mir, ich hab alles im Griff.

291
00:21:25,040 --> 00:21:29,680
Deine Bestellung. Perlmutt,
Safran, Goldfäden, Seide, Perlen.

292
00:21:29,920 --> 00:21:31,400
Danke.

293
00:21:31,480 --> 00:21:33,720
Und der Kaiser wäre bereit.

294
00:21:34,120 --> 00:21:38,760
Er wartet im Garten zum Abmessen.
- Was will er im Garten abmessen?

295
00:21:40,200 --> 00:21:43,920
Ein Witz. NatĂĽrlich muss
der Kaiser abgemessen werden.

296
00:21:44,160 --> 00:21:47,560
NatĂĽrlich muss der Kaiser
abgemessen werden.

297
00:21:47,800 --> 00:21:52,400
Meine Assistentin begleitet mich.
- Das wird ihm nicht recht sein.

298
00:21:52,760 --> 00:21:54,920
Warum?
- Sie ist eine Frau.

299
00:21:55,960 --> 00:21:59,520
Und der Kaiser wird
nur eine HausperĂĽcke tragen.

300
00:21:59,720 --> 00:22:03,800
Er ist ein wenig genant. SchĂĽchtern.
- SchĂĽchtern.

301
00:22:04,960 --> 00:22:08,560
Verstehe. Na gut, dann mach ich
das eben allein.

302
00:22:08,720 --> 00:22:10,200
Sehr wohl.

303
00:22:12,640 --> 00:22:15,920
Ich hab keine Ahnung,
wie das funktioniert!

304
00:22:16,040 --> 00:22:19,440
Du hast doch alles im Griff.
- Fast alles.

305
00:22:23,080 --> 00:22:25,000
Die Kleider können weg.

306
00:22:25,760 --> 00:22:29,880
Was ich einmal getragen habe,
das zieh ich nicht erneut an.

307
00:22:30,800 --> 00:22:32,680
Ah! Tritt näher.

308
00:22:34,560 --> 00:22:39,080
Ich möchte bei der Maßnahme
nicht gestört werden. Von niemandem!

309
00:22:39,280 --> 00:22:40,760
Alle raus. Weg.

310
00:22:43,760 --> 00:22:46,760
Endlich siehst du aus
wie ein Mensch.

311
00:22:46,960 --> 00:22:50,960
Na ja, komm, worauf wartest du?
Wo ist denn dein MaĂźband?

312
00:22:52,480 --> 00:22:53,960
Mein MaĂźband?

313
00:22:54,160 --> 00:22:59,200
Ich hab meine eigene Methode,
ich brauch gar kein MaĂźband.

314
00:23:00,480 --> 00:23:01,960
Eigene Methode?

315
00:23:03,600 --> 00:23:05,560
1, 2,

316
00:23:06,200 --> 00:23:08,880
4, 6, 8.

317
00:23:09,200 --> 00:23:10,680
8.

318
00:23:10,840 --> 00:23:15,840
Schreibst du die MaĂźe nicht auf?
- Nein. Alles hier oben gespeichert.

319
00:23:17,080 --> 00:23:18,560
Gespeichert, ja?

320
00:23:20,960 --> 00:23:25,480
Du wirkst nicht so wie jemand,
der so was schon mal gemacht hat.

321
00:23:26,320 --> 00:23:28,920
Na ja, das ist ja auch richtig.

322
00:23:29,040 --> 00:23:33,040
Außergewöhnliche Kleider
für einen außergewöhnlichen Mann

323
00:23:33,200 --> 00:23:36,800
brauchen außergewöhnliche Maßnahmen.
4.

324
00:23:37,840 --> 00:23:41,000
Gut.
- Ja, das leuchtet eigentlich ein.

325
00:23:41,080 --> 00:23:43,680
Ja. Noch einmal Haltung, bitte.

326
00:23:44,680 --> 00:23:48,280
Ich bin neugierig.
Wie wird das Kleid aussehen,

327
00:23:48,400 --> 00:23:51,240
das du fĂĽr mich machst?
- Prächtig.

328
00:23:51,360 --> 00:23:53,000
NatĂĽrlich. Aber wie?

329
00:23:53,200 --> 00:23:55,880
Ich meine, prächtig wie ein Pfau

330
00:23:56,400 --> 00:24:00,400
oder wie ein Löwe
oder wie ein Sonnenaufgang, hm?

331
00:24:01,040 --> 00:24:04,280
Stellt Euch
einen gefiederten Löwen vor,

332
00:24:04,640 --> 00:24:09,200
der in den Sonnenaufgang fliegt.
- Ich kann es kaum erwarten.

333
00:24:09,480 --> 00:24:10,960
Ich auch nicht.

334
00:24:14,840 --> 00:24:18,800
Das sind die schönsten Sachen,
die ich jemals anhatte.

335
00:24:19,000 --> 00:24:23,000
Das sind die merkwĂĽrdigsten Schuhe,
die ich je anhatte.

336
00:24:23,360 --> 00:24:28,360
Ich wünschte, Mama und Papa wären
noch am Leben und könnten uns sehen.

337
00:24:28,480 --> 00:24:32,120
Sie wären bestimmt sehr stolz.
- Das wären sie.

338
00:24:32,320 --> 00:24:36,400
Sind die ganzen Schätze wirklich
fĂĽr das Kleid des Kaisers?

339
00:24:36,760 --> 00:24:40,760
Schon. Aber du hast ja gehört,
Jakob kann nicht weben.

340
00:24:41,480 --> 00:24:45,600
Aber er hat einen Plan.
- Und du glaubst, der Plan ist gut?

341
00:24:46,280 --> 00:24:47,760
Klar.

342
00:24:47,960 --> 00:24:50,560
Du kennst Jakob doch gar nicht.

343
00:24:51,440 --> 00:24:55,440
Greta, es kann sein, dass wir
wegen ihm im Kerker landen.

344
00:24:56,640 --> 00:25:00,320
Werden wir nicht.
- Was macht dich so sicher?

345
00:25:01,000 --> 00:25:03,520
Ich sehe, wie er dich anguckt.

346
00:25:04,400 --> 00:25:08,640
Jakob wĂĽrde nie zulassen,
dass du im Kerker landest.

347
00:25:08,920 --> 00:25:10,520
Das weiĂź ich genau.

348
00:25:14,200 --> 00:25:18,200
Und? Hast du alles, was du
fĂĽr deine Arbeit brauchst?

349
00:25:18,360 --> 00:25:22,240
Na ja, Goldfäden und Perlen kann man
nie genug haben.

350
00:25:22,440 --> 00:25:26,160
Und Safran zum Färben.
- Ich lasse dir mehr geben.

351
00:25:26,360 --> 00:25:28,520
Je mehr, desto prächtiger.

352
00:25:32,040 --> 00:25:36,120
Nicht nur die Schönheit
deines Kleides interessiert mich.

353
00:25:36,320 --> 00:25:39,320
Ich hege seit Längerem den Verdacht,

354
00:25:39,440 --> 00:25:43,920
dass etliche meiner Untertanen
dumm sind wie ein Meter Waldweg.

355
00:25:44,040 --> 00:25:48,560
Und fĂĽr ihr Amt nicht taugen.
Mit deinem Kleid entlarve ich sie.

356
00:25:48,760 --> 00:25:52,760
Ihr werdet begeistert sein,
wie entlarvend das Kleid wird.

357
00:25:52,960 --> 00:25:57,160
Aber wenn du mich enttäuschst,
mache ich meine Drohung wahr.

358
00:25:57,680 --> 00:26:01,280
Und versuch ja nicht,
unbemerkt zu verschwinden.

359
00:26:01,400 --> 00:26:05,560
Meine Wachen haben dich im Blick.
Na, komm. An die Arbeit.

360
00:26:07,360 --> 00:26:10,360
* Musik *

361
00:26:21,280 --> 00:26:26,280
Geht die Arbeit voran, Meister?
- Ja, ja. Die Dinge entwickeln sich.

362
00:26:26,400 --> 00:26:31,080
Kann ich dir zu Hand gehen?
- Das ist nicht nötig. Danke.

363
00:26:31,240 --> 00:26:35,040
Der Webstuhl klemmt manchmal
am hinteren Drehkreuz.

364
00:26:35,280 --> 00:26:37,880
Hast du das bemerkt?
- Ja.

365
00:26:39,280 --> 00:26:42,120
Damit komm ich zurecht.
- Wirklich?

366
00:26:42,360 --> 00:26:47,040
Das ist erstaunlich.
Ein Webstuhl hat gar kein Drehkreuz.

367
00:26:48,520 --> 00:26:52,680
Was sollte mich davon abhalten,
sofort zum Kaiser zu laufen,

368
00:26:53,880 --> 00:26:57,600
um ihm zu sagen,
dass du ein kleiner Gauner bist?

369
00:26:58,680 --> 00:27:01,080
Ihr täuscht Euch in mir.
- So?

370
00:27:01,320 --> 00:27:05,560
Der Kaiser wird annehmen,
Ihr seid einfach neidisch auf mich.

371
00:27:05,920 --> 00:27:10,400
Wieso sollte ich neidisch sein?
- Das liegt doch auf der Hand.

372
00:27:10,520 --> 00:27:15,520
Er beauftragte mich, ihn fĂĽr seinen
Geburtstag einzukleiden, nicht Euch.

373
00:27:15,680 --> 00:27:20,160
Ihr seid gekränkt und enttäuscht.
Ihr dĂĽrstet doch nach Rache.

374
00:27:20,440 --> 00:27:22,680
Ich habe dich unterschätzt.

375
00:27:22,800 --> 00:27:27,440
Aber dir bleibt nicht viel Zeit,
und der Kaiser will seine Kleider.

376
00:27:27,720 --> 00:27:30,320
Und dann ist es vorbei mit dir.

377
00:27:32,800 --> 00:27:34,280
Abwarten.

378
00:27:43,880 --> 00:27:46,880
* Musik *

379
00:27:57,360 --> 00:27:59,360
Du bist in ihn verliebt.

380
00:27:59,920 --> 00:28:01,400
Unsinn.

381
00:28:01,640 --> 00:28:05,160
Bist du doch.
- Sei ruhig und schlaf jetzt.

382
00:28:09,920 --> 00:28:11,400
* Klopfen *

383
00:28:11,760 --> 00:28:13,240
Wer ist da?

384
00:28:18,560 --> 00:28:22,560
Schläfst du schon?
- Nein, aber ich glaub, ich träume.

385
00:28:25,600 --> 00:28:27,600
Ich kann nicht schlafen.

386
00:28:28,240 --> 00:28:29,720
Ich auch nicht.

387
00:28:40,240 --> 00:28:43,240
Mein Kopf ist so voll.
- Meiner auch.

388
00:28:43,400 --> 00:28:47,360
Ich hab ein ganz komisches GefĂĽhl
im Bauch.
- Wirklich?

389
00:28:47,560 --> 00:28:51,000
Ich muss die ganze Zeit
daran denken.
- Ja.

390
00:28:51,720 --> 00:28:55,520
Ich stell mir vor, dass wir
- Ich weiĂź, was du meinst.

391
00:28:55,920 --> 00:28:59,520
Zusammen bei Wasser und Brot
im Kerker sitzen.

392
00:28:59,760 --> 00:29:04,280
Und erst wieder rauskommen,
wenn wir alt und grau sind.

393
00:29:04,640 --> 00:29:07,560
Ach so.
- Es geht mir nicht um mich.

394
00:29:10,160 --> 00:29:12,760
Aber wenn Greta eingesperrt wird,

395
00:29:17,240 --> 00:29:19,280
dann gnade dir Gott.

396
00:29:19,280 --> 00:29:21,880
Niemand wird eingesperrt.

397
00:29:21,960 --> 00:29:25,880
Und wenn wir am Geburtstag
mit leeren Händen dastehen?

398
00:29:26,040 --> 00:29:31,040
Wir tun, als wären sie nicht leer.
Der Kaiser sieht, was er sehen will.

399
00:29:31,120 --> 00:29:34,920
Und jeder bestätigt ihn,
um nicht als dumm dazustehen.

400
00:29:35,000 --> 00:29:37,800
Das ist dein Plan?
- Ja. Ist gut, oder?

401
00:29:38,000 --> 00:29:41,520
Das ist das DĂĽmmste,
was ich je gehört hab.

402
00:29:41,640 --> 00:29:43,800
Es funktioniert.
- Niemals.

403
00:29:43,920 --> 00:29:48,720
Doch! Wenn 2 oder 3 sagen,
etwas zu sehen, das es nicht gibt,

404
00:29:48,840 --> 00:29:52,640
wagt niemand, es zu bezweifeln.
So sind die Menschen.

405
00:29:54,480 --> 00:29:57,480
* Musik *

406
00:30:03,720 --> 00:30:05,200
* Klirren *

407
00:30:13,560 --> 00:30:17,560
Ja, ich bin ein wilder Mustang.
- Nein, du bist ein Esel!

408
00:30:17,920 --> 00:30:19,400
Was?
- Ein Esel!

409
00:30:21,000 --> 00:30:24,000
* Musik *

410
00:30:26,960 --> 00:30:30,960
Ich habe nichts zum Anziehen.
Schrecklich! Ungeheuerlich!

411
00:30:33,920 --> 00:30:37,320
Goldfäden, Seide, Perlen.

412
00:30:38,800 --> 00:30:43,800
Majestät, der Umhang.
Der Umhang ist wie der Luftzug eines

413
00:30:44,000 --> 00:30:45,600
SchmetterlingsflĂĽgels.

414
00:30:45,760 --> 00:30:49,440
Wie der Luftzug eines
SchmetterlingsflĂĽgelschlags.

415
00:30:49,560 --> 00:30:51,080
Goldfäden, Perlen.

416
00:30:52,800 --> 00:30:54,280
Danke.

417
00:30:56,160 --> 00:31:00,840
Nein, nein, nein. 2 Stiche.
2 Stiche, Maja, nicht 4. 2.

418
00:31:03,800 --> 00:31:07,200
Du, Otto? Darf ich dich
mal was fragen? - Klar.

419
00:31:07,640 --> 00:31:10,720
Findest du, dass ich dumm bin?
- Nein.

420
00:31:11,680 --> 00:31:15,680
Und findest du, dass ich
meine Arbeit gut mache? - Schon.

421
00:31:16,120 --> 00:31:19,800
Bis auf deine Mittagsschläfchen
in der Dienstzeit.

422
00:31:19,920 --> 00:31:23,640
Dann brauch ich vielleicht wirklich
eine Sehhilfe.

423
00:31:24,320 --> 00:31:27,800
Hast du etwa nichts gesehen
auf dem Webstuhl?

424
00:31:28,240 --> 00:31:31,520
Gar nichts.
Nicht das geringste bisschen.

425
00:31:31,800 --> 00:31:35,760
Sag mir, was die da machen.
Falls mich jemand fragt.

426
00:31:36,600 --> 00:31:39,440
Wie sah das Kleid aus, Otto?
Bitte.

427
00:31:40,680 --> 00:31:42,440
Ich hab keine Ahnung.

428
00:31:42,720 --> 00:31:46,760
Ich hab auch …
Ich hab auch nichts gesehen.

429
00:31:47,640 --> 00:31:50,960
Dann sind wir beide dumm.
- Oder unfähig.

430
00:31:51,240 --> 00:31:55,720
Aber wenn wir niemandem sagen,
dass wir nichts gesehen haben,

431
00:31:55,920 --> 00:31:59,920
dann merkt keiner, dass wir
dumm sind. - Oder unfähig.

432
00:32:00,040 --> 00:32:01,520
Also.

433
00:32:01,720 --> 00:32:03,880
Zu niemandem ein Wort.

434
00:32:05,080 --> 00:32:07,320
Da wären wir ja schön blöd.

435
00:32:14,120 --> 00:32:18,360
Im Osten gibt es eine massive
Abwanderung der Bevölkerung.

436
00:32:18,440 --> 00:32:22,040
Ganze Landstriche
sind schon fast menschenleer.

437
00:32:23,520 --> 00:32:27,520
Im Norden muss eine eingestĂĽrzte
BrĂĽcke ersetzt werden.

438
00:32:27,640 --> 00:32:32,120
Die Menschen auf der anderen Seite
leiden an Hunger und Durst.

439
00:32:32,920 --> 00:32:37,920
Im gesamten Reich gibt es fast keine
KĂĽhe, Schweine, Ziegen und HĂĽhner!

440
00:32:38,120 --> 00:32:42,920
Weil alle Tiere fĂĽr die Herstellung
von Kleidung verwendet werden.

441
00:32:43,040 --> 00:32:46,360
Selbst wir haben nur noch
eine einzige Kuh.

442
00:32:46,600 --> 00:32:50,200
Ihr seid der Finanzminister,
tut was dagegen.

443
00:32:50,360 --> 00:32:53,520
Ja, was denn?
Die Kassen sind fast leer.

444
00:32:53,600 --> 00:32:56,200
Um das zu wissen, hab ich Euch!

445
00:32:56,320 --> 00:33:00,560
Wir könnten ein klein wenig
aus dem Kleidungsetat abzweigen.

446
00:33:00,960 --> 00:33:05,600
Wer diesen absurden Vorschlag macht,
hat nicht gut gewirtschaftet.

447
00:33:06,480 --> 00:33:08,480
Also, bei allem Respekt,

448
00:33:08,800 --> 00:33:12,560
das mit dem Kleideretat
war nur ein Vorschlag.

449
00:33:13,480 --> 00:33:18,880
Immer, wenn Ihr mit mir sprecht,
bringt Ihr schlechte Nachrichten.

450
00:33:19,040 --> 00:33:22,560
Das viele Geld fĂĽr Kleidung
fehlt woanders.

451
00:33:22,680 --> 00:33:26,920
Wir verbrauchen zu viele Rohstoffe,
alles fĂĽr die Garderobe.

452
00:33:27,080 --> 00:33:32,000
Vor allem, mit Verlaub, fĂĽr Eure.
- Ich bin der Kaiser, Heinrich!

453
00:33:32,640 --> 00:33:36,240
Soll ich mich in Säcke hüllen?
- Nein, Majestät.

454
00:33:36,400 --> 00:33:40,240
Soll ich vielleicht nackt
vor mein Volk treten?

455
00:33:40,320 --> 00:33:43,400
NatĂĽrlich nicht,
Kaiserliche Majestät.

456
00:33:43,560 --> 00:33:47,160
Wer nicht fĂĽr sein Amt taugt,
erfahre ich bald.

457
00:33:47,360 --> 00:33:49,960
Ihr habt den Weber gehört.
- Ja.

458
00:33:50,080 --> 00:33:53,080
Ihr solltet euch alle
in Acht nehmen!

459
00:33:53,240 --> 00:33:55,480
Die Rote. Die ist hässlich.

460
00:33:58,920 --> 00:34:03,480
Aua! Siehst du denn nicht,
dass diese Rose noch einen Dorn hat?

461
00:34:05,160 --> 00:34:06,640
So was Blödes.

462
00:34:07,360 --> 00:34:09,880
Willst du mich umbringen? Was?

463
00:34:10,000 --> 00:34:13,760
Was meint ihr?
Will er mich umbringen? Wachen!

464
00:34:18,280 --> 00:34:20,040
Lasst uns bitte raus.

465
00:34:20,160 --> 00:34:23,920
Ich passe auch besser auf
beim Knöpfe annähen.

466
00:34:24,080 --> 00:34:26,800
Bitte!
- Ich zĂĽchte Rosen ohne Dornen.

467
00:34:27,080 --> 00:34:31,080
Ich bin mir nicht sicher,
man sieht die Brosche gar nicht.

468
00:34:31,200 --> 00:34:35,000
Wie weit ist meine Garderobe?
Ich platze vor Neugier.

469
00:34:35,280 --> 00:34:37,800
Ohne zu lĂĽgen kann ich behaupten,

470
00:34:37,920 --> 00:34:42,320
dass ich noch nie schönere
Kleider geschaffen habe als diese.

471
00:34:42,440 --> 00:34:44,840
Das hör ich gern.
Sprich weiter.

472
00:34:45,000 --> 00:34:48,600
So hat Euer Volk Euch
sicher noch nicht gesehen.

473
00:34:48,800 --> 00:34:50,280
Wann sehe ich es?

474
00:34:50,480 --> 00:34:54,200
Majestät, wollt Ihr Euch
die Ăśberraschung verderben?

475
00:34:54,360 --> 00:34:58,360
AuĂźerdem will ich Euch ungern
Unfertiges zumuten mĂĽssen.

476
00:34:59,040 --> 00:35:03,040
Dann beschreib es mir wenigstens.
- SchlieĂźt Eure Augen.

477
00:35:05,960 --> 00:35:10,960
Stellt Euch das leichteste, feinste
Hemd vor, das Ihr je gesehen habt.

478
00:35:11,080 --> 00:35:14,640
So leicht, dass der Wind
hindurchblasen kann.

479
00:35:16,560 --> 00:35:18,800
DarĂĽber tragt Ihr ein Wams,

480
00:35:19,000 --> 00:35:22,960
das so leicht und glatt ist
wie der Flaum eines KĂĽkens.

481
00:35:23,240 --> 00:35:27,720
Euer Beinkleid ist wie eine 2. Haut,
Ihr spĂĽrt es gar nicht.

482
00:35:27,840 --> 00:35:30,160
Ich spĂĽre es wirklich nicht.

483
00:35:31,480 --> 00:35:34,200
Der Umhang fĂĽhlt sich an

484
00:35:34,280 --> 00:35:38,920
wie der Luftzug eines
SchmetterlingsflĂĽgelschlags.

485
00:35:40,000 --> 00:35:42,000
In Eurer Lieblingsfarbe.

486
00:35:42,200 --> 00:35:45,760
Flieder mit Gold
und ein Hauch GrĂĽn.

487
00:35:47,040 --> 00:35:49,040
Und jetzt, was seht Ihr?

488
00:35:50,240 --> 00:35:51,720
Ich sehe,

489
00:35:52,920 --> 00:35:54,520
dass ich schön bin.

490
00:35:55,360 --> 00:35:58,880
Und alle schauen mich an,
alle lieben mich.

491
00:36:04,960 --> 00:36:07,960
* Musik *

492
00:36:27,440 --> 00:36:30,600
Ausnahmsweise mal nicht
bei der Arbeit?

493
00:36:30,880 --> 00:36:34,200
Nein, eine Pause.
Ich mach gleich weiter.

494
00:36:34,320 --> 00:36:38,800
Du bist also die Assistentin
des groĂźen KĂĽnstlers? Zahlt er gut?

495
00:36:40,080 --> 00:36:42,680
Verzeiht, aber ich muss wieder.

496
00:36:42,840 --> 00:36:47,400
Du musst mir nichts vormachen.
Ich weiĂź genau, ihr seid BetrĂĽger.

497
00:36:47,640 --> 00:36:51,200
Nichts habt ihr auf euerm Webstuhl.
Gar nichts.

498
00:36:51,320 --> 00:36:55,920
Gold, Safran, Seide, Perlen wollt
ihr euch unter den Nagel reiĂźen.

499
00:36:56,040 --> 00:37:00,920
Und damit verschwinden. Ich gebe zu,
euer Plan ist gut.

500
00:37:02,240 --> 00:37:07,040
Die Angst der Leute, fĂĽr dumm oder
unfähig zu gelten, schützt euch.

501
00:37:07,760 --> 00:37:12,640
Noch. Aber früher oder später
fliegt euer kleiner Schwindel auf.

502
00:37:12,720 --> 00:37:15,640
Und dann landet ihr alle im Kerker.

503
00:37:18,160 --> 00:37:22,760
Dort gibt es Ratten und Spinnen.
Und ihr bekommt Wasser und Brot.

504
00:37:23,080 --> 00:37:27,680
Du badest nie wieder deine schönen
FĂĽĂźe im See. Nie wieder Sonne.

505
00:37:27,800 --> 00:37:32,280
Und Greta wird alt und grau,
noch ehe sie jemals gekĂĽsst wurde.

506
00:37:33,200 --> 00:37:35,040
Was wollt Ihr von mir?

507
00:37:35,280 --> 00:37:39,520
Ich könnte dafür sorgen,
dass ihr unbemerkt fliehen könnt.

508
00:37:39,880 --> 00:37:44,280
Warum solltet Ihr das tun?
- Ich will, dass ihr verschwindet.

509
00:37:44,520 --> 00:37:48,280
Und wenn nicht,
werdet ihr das bitter bereuen.

510
00:37:48,520 --> 00:37:50,280
Kommt um Mitternacht.

511
00:37:51,040 --> 00:37:55,040
Zum Eingang auf der SĂĽdseite.
Dort warte ich auf euch.

512
00:37:58,000 --> 00:38:01,000
* Musik *

513
00:38:16,640 --> 00:38:20,320
Wir mĂĽssen noch am Saumen
des Umhangs feilen.

514
00:38:20,520 --> 00:38:23,360
Saumen! Wenn nun kein Saum da ist?

515
00:38:24,480 --> 00:38:27,800
Jakob?
Die Hofschneiderin hilft uns raus.

516
00:38:27,960 --> 00:38:31,960
Wir mĂĽssen nur um Mitternacht
am SĂĽdeingang sein.

517
00:38:32,120 --> 00:38:33,600
Du willst weg?

518
00:38:33,760 --> 00:38:38,360
Sie weiĂź alles. Das kann wirklich
ĂĽbel ausgehen.
- Wird es nicht.

519
00:38:39,080 --> 00:38:43,680
Du kommst dir so schlau vor. Du
klaust Perlen, Gold, sogar Schuhe.

520
00:38:44,120 --> 00:38:47,640
Kerle wie dich kenn ich.
Ihr denkt nur an euch!

521
00:38:47,800 --> 00:38:52,800
Was, wenn dein Plan funktioniert?
Verschwindest du dann mit dem Gold?

522
00:38:52,920 --> 00:38:57,400
Und ich und Greta können dann
- Kann ich auch mal was sagen?

523
00:38:58,680 --> 00:39:02,600
Goldfäden und Perlen
interessieren mich doch gar nicht.

524
00:39:02,920 --> 00:39:04,400
Was denn dann?

525
00:39:06,880 --> 00:39:09,880
* Musik *

526
00:39:20,280 --> 00:39:23,600
Was ist mit dem Saumen?
- Das heiĂźt Saum!

527
00:39:31,880 --> 00:39:33,360
Saum.

528
00:39:37,840 --> 00:39:40,840
* Musik *

529
00:39:57,800 --> 00:39:59,280
* Klopfen *

530
00:40:17,800 --> 00:40:19,280
Heinrich.

531
00:40:19,480 --> 00:40:23,200
Ich soll mir Eure neuen
Kleider anschauen. Warum?

532
00:40:23,280 --> 00:40:26,560
Weil ich vor Neugier
nicht geschlafen habe.

533
00:40:26,720 --> 00:40:30,280
Ich will mir die Ăśberraschung
nicht verderben,

534
00:40:30,480 --> 00:40:35,080
aber der Blick eines Vertrauten
ist ja wohl erlaubt.
- Warum ich?

535
00:40:37,160 --> 00:40:41,000
Weil bei Euch die Wahrscheinlichkeit
am größten ist,

536
00:40:41,120 --> 00:40:43,640
dass Ihr ĂĽberhaupt etwas seht.

537
00:40:44,760 --> 00:40:46,440
Ihr schmeichelt mir.

538
00:40:46,520 --> 00:40:50,520
Dann erstattet Ihr mir Bericht,
was Ihr gesehen habt, ja?

539
00:40:53,960 --> 00:40:57,560
Meine GĂĽte,
jetzt macht doch mal mehr Schaum!

540
00:41:02,360 --> 00:41:03,840
Na, also.

541
00:41:07,480 --> 00:41:12,120
Der Kaiser schickt mich. Ich soll
mir anschauen, wie weit Ihr seid.

542
00:41:12,360 --> 00:41:13,840
Jetzt?
- Jetzt.

543
00:41:16,640 --> 00:41:18,120
Also?

544
00:41:18,520 --> 00:41:20,000
Na, dann.

545
00:41:30,960 --> 00:41:32,440
Ich bin entzĂĽckt.

546
00:41:45,720 --> 00:41:49,760
Unser Gast möchte sich ein Bild
von unserer Arbeit machen.

547
00:41:49,840 --> 00:41:53,000
Na, dann. Machen wir ihm
doch ein Bild.

548
00:41:53,480 --> 00:41:55,080
Bitte, seht selbst.

549
00:42:00,720 --> 00:42:04,560
Ist der Stoff nicht wunderschön?
- Diese FĂĽlle.

550
00:42:04,680 --> 00:42:06,840
Obwohl er federleicht ist.

551
00:42:07,800 --> 00:42:11,680
Ziehen wir ihn raus, damit man ihn
besser sehen kann.

552
00:42:21,240 --> 00:42:25,720
Seht nur, wie die Farben leuchten.
- Und der zarte Faltenwurf.

553
00:42:25,920 --> 00:42:29,520
Wie von einem alten Meister gemalt.
- Greta?

554
00:42:29,840 --> 00:42:32,680
Da unten hängt noch
ein Faden raus.

555
00:42:40,440 --> 00:42:44,200
Lass uns ihn lieber
wieder einwickeln.
- Ja.

556
00:42:54,880 --> 00:42:56,360
Na, was sagt Ihr?

557
00:42:56,600 --> 00:42:59,920
Der Kaiser wird darin
umwerfend aussehen.

558
00:43:00,160 --> 00:43:03,840
In der Tat. So etwas hab ich
noch nie gesehen.

559
00:43:04,320 --> 00:43:07,840
Ja, ja, aber gefällt es Euch?
- Allerdings.

560
00:43:08,960 --> 00:43:10,440
Ich

561
00:43:11,640 --> 00:43:13,120
bin überwältigt.

562
00:43:14,840 --> 00:43:16,320
Wunderbar.

563
00:43:20,040 --> 00:43:21,520
HinreiĂźend.

564
00:43:25,080 --> 00:43:29,160
Phänomenal,
ganz und gar extraordinär.

565
00:43:29,240 --> 00:43:33,720
Ihr macht Euch keine Vorstellung,
was Euch erwartet, Majestät.

566
00:43:33,800 --> 00:43:37,360
Erzählt doch!
Ich will alles ganz genau wissen.

567
00:43:39,000 --> 00:43:43,440
Ja, ein bisschen schneller.
Beeilung, bitte. Erzähl doch!

568
00:43:43,640 --> 00:43:48,000
Es ist nicht einfach zu beschreiben,
Eure Kaiserliche Majestät.

569
00:43:49,760 --> 00:43:52,360
Dann gebt Euch halt etwas MĂĽhe.

570
00:43:52,560 --> 00:43:54,800
Ja, da … Da war ein Dings,

571
00:43:55,000 --> 00:43:59,080
ein Faltenwurf,
wie von einem alten Meister gemalt.

572
00:43:59,240 --> 00:44:00,720
Und die Farben …

573
00:44:01,360 --> 00:44:02,880
Leuchtende Farben.

574
00:44:03,680 --> 00:44:05,440
Welche Farben?
- Alle.

575
00:44:06,680 --> 00:44:09,360
Alle möglichen.
- Alle möglichen.

576
00:44:10,000 --> 00:44:14,120
Was ist denn das fĂĽr eine Auskunft,
Heinrich? Also, bitte.

577
00:44:16,640 --> 00:44:18,480
Geht es etwas genauer?

578
00:44:18,640 --> 00:44:23,160
Ich meine, ich werde ja nicht
aussehen wie ein Regenbogen, oder?

579
00:44:23,880 --> 00:44:27,320
Natürlich nicht, Majestät.
- Na ja, also.

580
00:44:30,680 --> 00:44:34,680
Die bringen immer mehr Schätze.
Was machen wir damit?

581
00:44:35,320 --> 00:44:38,760
Wir lassen sie verschwinden.
- Verschwinden.

582
00:44:40,720 --> 00:44:43,560
Wir können sie nicht mal einweben.

583
00:44:44,920 --> 00:44:46,400
Hm.

584
00:44:49,800 --> 00:44:51,280
Manche Dinge

585
00:44:55,320 --> 00:44:57,720
muss man verschwinden lassen.

586
00:44:58,640 --> 00:45:02,760
Bevor man sie im richtigen Moment
wieder auftauchen lässt.

587
00:45:08,560 --> 00:45:11,960
Ich hoffe,
ich störe nicht bei der Arbeit.

588
00:45:14,040 --> 00:45:19,480
Ach je, so wie es aussieht, bin ich
wohl fĂĽr mein Amt nicht geeignet.

589
00:45:21,600 --> 00:45:23,600
Ich sehe nämlich nichts.

590
00:45:24,240 --> 00:45:26,760
Ăśberhaupt nichts.

591
00:45:28,560 --> 00:45:33,040
Gestern Nacht sah ich auch keinen.
Waren wir nicht verabredet?

592
00:45:33,560 --> 00:45:36,320
Wir haben uns anders entschieden.

593
00:45:38,240 --> 00:45:40,920
Andauernd unterschätze ich euch.

594
00:45:41,760 --> 00:45:46,760
Freut euch nicht zu frĂĽh. Heinrich
habt ihr vor euren Karren gespannt.

595
00:45:46,960 --> 00:45:51,440
Aber was sagt der Kaiser,
wenn er sieht, dass er nichts sieht?

596
00:45:51,760 --> 00:45:55,760
Er wird mitspielen.
- Vielleicht. Vielleicht auch nicht.

597
00:45:55,960 --> 00:45:59,600
Er ist eitel und selbstverliebt,
aber nicht dumm.

598
00:45:59,760 --> 00:46:04,240
Ihr könntet eure Chancen erhöhen,
dass er auf euch hereinfällt.

599
00:46:04,360 --> 00:46:05,840
Und wie?

600
00:46:07,080 --> 00:46:12,320
Von welcher Person aus dem Schloss
wĂĽrde er wohl nicht erwarten,

601
00:46:13,360 --> 00:46:17,360
dass sie eure Arbeit anerkennt?
(Beide) Von Euch.

602
00:46:17,760 --> 00:46:22,240
Er weiĂź, dass ich euch am liebsten
aus dem Schloss jagen wĂĽrde.

603
00:46:22,320 --> 00:46:26,800
Aber so wie er mich behandelt hat,
hat er eine Strafe verdient.

604
00:46:26,960 --> 00:46:30,600
Hm. Ich nehme an,
Euer Angebot hat seinen Preis.

605
00:46:31,320 --> 00:46:35,400
Euer Wort, dass ihr danach
fĂĽr immer verschwindet.

606
00:46:36,120 --> 00:46:39,360
Vielen Dank,
wir lehnen Euer Angebot ab.

607
00:46:39,520 --> 00:46:43,400
Du entscheidest schon wieder
ĂĽber meinen Kopf hinweg.

608
00:46:43,560 --> 00:46:47,560
Was? Ich meinte nur
- Wir geben Euch unser Ehrenwort.

609
00:46:55,840 --> 00:46:59,840
Du bist schlau. Und sie ist klug.
Euch gehört die Welt.

610
00:47:08,880 --> 00:47:11,880
* Musik *

611
00:47:13,440 --> 00:47:15,520
* Gesang *
♫ Hoch soll er leben,

612
00:47:15,840 --> 00:47:17,920
hoch soll er leben,

613
00:47:18,240 --> 00:47:21,840
ewig hoch. ♫

614
00:47:31,720 --> 00:47:35,280
Genug gesungen,
Geschenke machen wir später.

615
00:47:35,400 --> 00:47:39,400
Ich will jetzt meine Kleider sehen!
- Ihr werdet staunen.

616
00:47:39,560 --> 00:47:44,040
Spannt mich doch nicht so auf
die Folter, zeigt mir Euer Werk!

617
00:47:46,760 --> 00:47:50,000
SchlieĂźt Eure Augen.
- Wirklich? Na gut.

618
00:47:52,280 --> 00:47:54,120
Darf ich schon gucken?

619
00:47:59,320 --> 00:48:00,800
Darf ich?

620
00:48:02,040 --> 00:48:03,520
Ă–ffnet die Augen.

621
00:48:26,120 --> 00:48:27,600
Ich …

622
00:48:28,920 --> 00:48:31,160
Ich staune. Das …

623
00:48:32,840 --> 00:48:36,920
Ja, das muss ich wirklich sagen.
- Schaut. Schaut.

624
00:48:38,400 --> 00:48:42,280
Beachtet beim Umhang
das eindrucksvolle Farbenspiel.

625
00:48:42,560 --> 00:48:44,040
Das Farbenspiel?

626
00:48:44,400 --> 00:48:46,240
Gold, GrĂĽn, Flieder.

627
00:48:47,880 --> 00:48:52,040
Und seht wie die Stickereien
des Hemdes im Licht schimmern.

628
00:48:52,960 --> 00:48:56,560
Und wie schön sie
mit dem Wams zusammenspielen.

629
00:48:56,720 --> 00:49:00,360
Stickereien, ja?
- Das Beinkleid fĂĽhlt sich an,

630
00:49:00,440 --> 00:49:05,080
als sei es einzig von einer leichten
FrĂĽhlingsbrise gewoben. FĂĽhlt!

631
00:49:13,960 --> 00:49:17,840
Seid Ihr zufrieden mit uns,
Eure Kaiserliche Majestät?

632
00:49:17,960 --> 00:49:19,440
Ich …

633
00:49:20,360 --> 00:49:21,840
Ja …

634
00:49:22,640 --> 00:49:24,120
Ich bin …

635
00:49:26,920 --> 00:49:29,000
Ich bin sprachlos, das …

636
00:49:31,600 --> 00:49:36,240
Also, das muss ich gestehen.
- Was haben die Vagabunden kreiert?

637
00:49:37,080 --> 00:49:38,840
Mein Gott, das ist …

638
00:49:39,680 --> 00:49:41,160
Was denn?

639
00:49:41,680 --> 00:49:44,600
Das ist
- Ja, was ist es denn?

640
00:49:45,680 --> 00:49:47,440
Nun sag doch endlich.

641
00:49:48,120 --> 00:49:50,280
Ein absolutes Meisterwerk.

642
00:49:51,720 --> 00:49:55,480
Von solcher Schönheit,
Anmut und Leichtigkeit.

643
00:49:57,640 --> 00:50:02,240
Ich bin vollkommen überwältigt.
Seht nur, dieser edle Justaucorps.

644
00:50:02,520 --> 00:50:06,400
Keinen schöneren hab ich
auf der ganzen Welt gesehen.

645
00:50:08,760 --> 00:50:11,000
Ich hab euch Unrecht getan.

646
00:50:12,240 --> 00:50:13,720
Verzeiht mir.

647
00:50:14,320 --> 00:50:17,840
Das soll Euch eine Lehre sein,
meine Liebe.

648
00:50:18,160 --> 00:50:22,560
Aber was Euer Urteil
ĂĽber diese Kleider angeht,

649
00:50:22,640 --> 00:50:25,800
da muss ich Euch natĂĽrlich
Recht geben.

650
00:50:26,000 --> 00:50:30,920
Ach, was sag ich denn? Kleider!
Das sind doch keine Kleider!

651
00:50:31,600 --> 00:50:34,600
Das sind
vom Himmel gefallene Wolken,

652
00:50:36,280 --> 00:50:38,680
in die ich mich hĂĽllen werde.

653
00:50:39,120 --> 00:50:41,800
Ich wusste vom 1. Moment an,

654
00:50:42,600 --> 00:50:46,840
dass du mir etwas noch nie
Dagewesenes schneidern wirst.

655
00:50:47,280 --> 00:50:48,760
Du …

656
00:50:49,440 --> 00:50:51,040
Hier ist dein Lohn.

657
00:50:52,120 --> 00:50:55,280
Danke, Eure Kaiserliche Majestät.
- Ja.

658
00:50:56,960 --> 00:50:58,640
So, jetzt alle raus.

659
00:51:00,040 --> 00:51:02,520
Ja.
- Bis auf euch beide.

660
00:51:03,840 --> 00:51:07,840
Dich will ich ebenfalls
beim Ankleiden dabeihaben. Komm.

661
00:51:10,240 --> 00:51:14,240
Die anderen: raus jetzt.
Muss ich denn alles 2-mal sagen?

662
00:51:22,400 --> 00:51:26,400
Der Kaiser hat mehr Gold am Leib
als in der Schatzkammer.

663
00:51:26,520 --> 00:51:30,360
Nur schade, dass du es
nicht sehen kannst, Dummkopf!

664
00:51:30,600 --> 00:51:34,600
Hab ich dich nicht schon gesehen?
- Ich wĂĽsste nicht, wo.

665
00:51:34,880 --> 00:51:37,480
Gleich kommt der Kaiser zu uns.

666
00:51:38,800 --> 00:51:40,280
Der Kaiser kommt!

667
00:51:50,480 --> 00:51:51,960
(flüstern unverständlich)

668
00:51:54,040 --> 00:51:57,040
* Musik *

669
00:52:17,640 --> 00:52:20,520
Das gibt es doch gar nicht.
Unfassbar.

670
00:52:21,320 --> 00:52:24,160
Oh, was fĂĽr ein herrliches Gewand!

671
00:52:24,760 --> 00:52:26,760
Diese edlen Stickereien!

672
00:52:26,880 --> 00:52:30,200
Das sieht wirklich gut aus.
- HinreiĂźend.

673
00:52:30,400 --> 00:52:32,160
Find ich auch! Bravo!

674
00:52:33,360 --> 00:52:34,840
Wunderbar!

675
00:52:35,880 --> 00:52:39,680
Ganz entzĂĽckend,
Kaiserliche Majestät.

676
00:52:43,720 --> 00:52:46,720
Aber der Kaiser
hat ja gar nichts an!

677
00:52:49,280 --> 00:52:50,760
Du bist nackt!

678
00:52:56,160 --> 00:52:57,640
* Kichern *

679
00:53:15,080 --> 00:53:16,560
* Gelächter *

680
00:53:27,760 --> 00:53:30,760
* Musik *

681
00:53:49,080 --> 00:53:54,000
Ihr habt mich belogen! Und mich
der Lächerlichkeit preisgegeben.

682
00:53:54,320 --> 00:53:59,080
Ihr seid ein erbärmlicher Haufen
von Jasagern und Speichelleckern.

683
00:53:59,240 --> 00:54:04,040
Keiner hatte den Mut, mir zu sagen,
dass ich nackt vor euch stehe.

684
00:54:17,120 --> 00:54:20,960
Ihr mĂĽsstet mal
eure dämlichen Gesichter sehen.

685
00:54:24,520 --> 00:54:27,280
Wir sind aber auch zu blöd.

686
00:54:29,000 --> 00:54:31,000
Ein nackter Kaiser!

687
00:54:47,240 --> 00:54:50,760
Majestät, jetzt,
da Ihr unter Euerm Volk seid,

688
00:54:50,840 --> 00:54:55,840
wollt Ihr nicht die Gelegenheit
ergreifen und etwas Selbstloses tun?

689
00:54:56,080 --> 00:55:00,040
Ich sollte dich in den Kerker
werfen lassen.

690
00:55:00,040 --> 00:55:01,360
Aber andererseits,

691
00:55:03,240 --> 00:55:06,840
du hast mir nicht
zu viel versprochen. So

692
00:55:08,440 --> 00:55:11,840
hat mein Volk
mich noch nie gesehen. Oder?

693
00:55:18,440 --> 00:55:22,120
Sprich weiter.
- Euer Volk leidet groĂźen Hunger.

694
00:55:22,240 --> 00:55:27,240
Die Menschen brauchen was zu essen.
Mehr als nur Kartoffeln und RĂĽben.

695
00:55:27,360 --> 00:55:28,840
Da ist kein Geld.

696
00:55:30,640 --> 00:55:33,480
Wir haben kein Geld.

697
00:55:33,880 --> 00:55:38,360
Das viele Gold und Geschmeide
für Euer Kleid wären ein Anfang.

698
00:55:39,600 --> 00:55:41,080
Ja.

699
00:55:45,520 --> 00:55:47,360
Ja, so sei es.

700
00:55:49,280 --> 00:55:53,640
Der Kaiser lässt verkünden:
Niemand muss mehr Hunger leiden!

701
00:55:53,760 --> 00:55:55,240
Bravo!

702
00:56:05,000 --> 00:56:08,840
Begnadigt die Gefangenen.
- Begnadigen? Ja, ja.

703
00:56:09,720 --> 00:56:12,120
NatĂĽrlich, ich begnadige sie.

704
00:56:13,920 --> 00:56:18,320
Kaiser Friedhelm wird die
unschuldigen Gefangenen freilassen!

705
00:56:21,000 --> 00:56:24,000
* Musik *

706
00:56:24,800 --> 00:56:26,280
Hoch!

707
00:56:35,040 --> 00:56:36,520
Hoch! Hoch!

708
00:56:40,960 --> 00:56:44,200
Kaiser Friedhelm, er lebe hoch!
- Bravo!

709
00:56:45,200 --> 00:56:47,600
Hoch! Hoch, Kaiser Friedhelm!

710
00:56:50,160 --> 00:56:53,760
Majestät, die Brücke im Norden
steht wieder.

711
00:56:53,880 --> 00:56:58,360
Und im Osten haben sich wieder
zahlreiche Menschen angesiedelt.

712
00:56:58,520 --> 00:57:00,000
Fahrt fort.

713
00:57:00,080 --> 00:57:03,040
Wir brauchen weniger
Tiere fĂĽr Kleidung.

714
00:57:03,160 --> 00:57:06,240
Viehzucht und Landwirtschaft
gedeihen.

715
00:57:06,360 --> 00:57:09,960
Den Menschen geht es gut,
dank Eurer Weisheit.

716
00:57:10,080 --> 00:57:14,320
Das ist doch ausgezeichnet.
Haltet mich auf dem Laufenden.

717
00:57:14,440 --> 00:57:17,920
Aber jetzt muss ich
eine Trauung vornehmen.

718
00:57:18,960 --> 00:57:20,480
Ah, der Bräutigam.

719
00:57:20,880 --> 00:57:24,760
Danke für das wunderschöne Kleid.
- Ich bin eben gut.

720
00:57:25,080 --> 00:57:29,680
Der Kaiser erkennt das wieder an.
Also bleibt, so lange ihr wollt.

721
00:57:29,800 --> 00:57:32,760
Mal sehen.
- Guck mal, ein Schweinchen.

722
00:57:32,920 --> 00:57:34,680
Oh, wie sĂĽĂź.
- Kinder!

723
00:57:35,280 --> 00:57:39,280
Ich habe leider wenig Zeit.
Die Staatsgeschäfte rufen.

724
00:57:39,400 --> 00:57:42,480
Dann machen wir es kurz.
Ja, ich will.

725
00:57:43,000 --> 00:57:44,480
Ich auch.

726
00:57:44,680 --> 00:57:48,920
Ach so, ja, dann erkläre ich euch
hiermit zu Mann und Frau.

727
00:57:51,000 --> 00:57:54,000
* Musik *

728
00:57:57,960 --> 00:57:59,960
Copyright WDR 2017

728
00:58:00,305 --> 00:58:06,680
Bitte bewerte diese Untertitel bei www.osdb.link/67kn5
Helfe anderen Usern die besten Untertitel auszuwählen.