The.Legend.of.Suram.Fortress.1985.DVDRiP.x264 - German subtitles [Download .srt file]
UTF-8
1
00:00:00,333 --> 00:00:03,132
Im Gedenken an georgische Krieger,

2
00:00:03,458 --> 00:00:06,337
die ihre Leben für die Freiheit
ihrer Heimat geopfert haben.

3
00:00:06,666 --> 00:00:10,376
Die Sage über einen Jungen,
der eingemauert wurde,

4
00:00:10,750 --> 00:00:14,539
inspirierte drei georgische Schriftsteller.

5
00:00:14,916 --> 00:00:16,873
Wir folgten ihnen nach.

6
00:00:17,166 --> 00:00:18,759
PROLOG

7
00:00:20,000 --> 00:00:26,074
Hier könnte deine Werbung stehen!

8
00:02:28,500 --> 00:02:33,620
Als Zar und Krieger,
der euch gleichrangig ist,

9
00:02:35,083 --> 00:02:39,475
segne ich den Bau der Suramfestung.

10
00:03:13,708 --> 00:03:18,100
DIE SAGE ÜBER DIE SURAMFESTUNG

11
00:03:22,583 --> 00:03:25,701
Filmstudio "Grusia-Film"

12
00:03:26,041 --> 00:03:27,998
Zweite Filmproduktionsvereinigung

13
00:03:31,791 --> 00:03:34,829
Drehbuch
Washa GIGASCHWILI

14
00:03:39,083 --> 00:03:43,043
Regie: Dodo ABASCHIDSE,
Sergej PARADSHANOW

15
00:03:58,583 --> 00:04:04,056
Kamera
Juri KLIMENKO

16
00:04:08,416 --> 00:04:11,375
Ausstattung
Alexander DSHANSCHIJEW

17
00:04:11,708 --> 00:04:14,667
Kostüm
Irina MIKATADSE

18
00:04:28,708 --> 00:04:33,703
Musik Dshansug KACHIDSE
Ton Garry KUNZEW

19
00:04:37,500 --> 00:04:40,459
Deutsche Untertitel
Alexander KOZLOV

20
00:05:30,416 --> 00:05:33,614
DIE SAGE ÜBER DIE SURAMFESTUNG

21
00:06:29,666 --> 00:06:32,818
TBILISSI
DAS SÜDLICHE TOR

22
00:06:54,375 --> 00:06:57,686
Wardo!

23
00:07:00,791 --> 00:07:02,430
Was ist los?

24
00:07:06,791 --> 00:07:10,341
Wir müssen für die Gäste
des Fürsten tanzen!

25
00:07:12,000 --> 00:07:16,040
Sieh mal, der Fürst schenkt dir
ein neues Kleid!

26
00:07:18,583 --> 00:07:20,063
Zieh's an.

27
00:07:22,958 --> 00:07:25,473
Ich werde nicht tanzen.

28
00:07:27,625 --> 00:07:30,823
Ich will nichts von ihm!
Ich werde nicht tanzen.

29
00:07:34,500 --> 00:07:38,096
Wardo, ich bitte dich.
Der Fürst hat mich freigelassen!

30
00:07:38,500 --> 00:07:41,777
Ich bin frei!
Nun bin ich mein eigener Herr.

31
00:07:42,458 --> 00:07:44,415
Und was ist mit mir?

32
00:07:44,708 --> 00:07:49,339
Mach dir keine Sorgen.
Ich werde dich freikaufen.

33
00:07:49,833 --> 00:07:52,064
Verlass mich nicht!

34
00:07:52,375 --> 00:07:54,810
Bald werde ich reich und wir
bleiben immer zusammen.

35
00:07:55,125 --> 00:07:57,924
Nun aber gehen wir.
Tanze für den Fürsten.

36
00:07:58,250 --> 00:08:00,321
- Du kommst nicht zurück!
- Doch.

37
00:08:00,625 --> 00:08:05,745
- Ich habe Angst.
- Beruhige dich.

38
00:08:06,166 --> 00:08:09,204
Ich ahne etwas Böses vor.
Ich habe Angst!

39
00:08:09,541 --> 00:08:12,101
- Gehen wir!
- Nein.

40
00:08:12,416 --> 00:08:16,456
- Wir müssen tanzen.
- Ich will nicht!

41
00:08:45,416 --> 00:08:49,376
Liebe Wardo, du bist eine gute
Wahrsagerin.

42
00:08:49,750 --> 00:08:52,868
Wen wird diese Dame zur Welt bringen?

43
00:09:12,125 --> 00:09:14,276
Einen Jungen.

44
00:09:15,958 --> 00:09:18,348
Ismail, einen Jungen.

45
00:09:28,291 --> 00:09:31,489
Unser treuer Durmischchan.

46
00:09:33,000 --> 00:09:35,959
Der Fürst lässt dich frei

47
00:09:36,541 --> 00:09:40,251
und gibt dir das Ross,
das du selber aufgezogen hast.

48
00:09:41,500 --> 00:09:44,015
Liebe Wardo.

49
00:09:45,291 --> 00:09:48,204
Verwöhne uns an diesem fröhlichen Tag

50
00:09:48,541 --> 00:09:51,500
mit deinem Tanz

51
00:09:51,833 --> 00:09:56,510
"Wie süß schmeckt das Wasser
aus der Hand des Geliebten".

52
00:12:09,500 --> 00:12:14,017
Großer Fürst, ich habe
eine schlechte Nachricht.

53
00:12:16,625 --> 00:12:19,584
Die Suramfestung stürzt ein.

54
00:12:20,583 --> 00:12:26,375
Der Feind kann hineinstürmen.
Kinder werden sterben.

55
00:12:27,041 --> 00:12:29,954
Die Festung verfällt! Sie stürzt ein!

56
00:12:35,375 --> 00:12:38,049
Kann man dagegen nichts tun?

57
00:12:40,291 --> 00:12:46,242
Wieder ein Opfer! Ein Opfer.

58
00:12:49,166 --> 00:12:50,725
ANFANG DES WEGES

59
00:12:57,333 --> 00:13:00,770
Was ist mit dir, meine Liebe?
Wovor hast du Angst?

60
00:13:02,333 --> 00:13:07,044
Die Festung verfällt seit langem.

61
00:13:08,875 --> 00:13:13,233
Ich bin doch bei dir.

62
00:13:14,250 --> 00:13:21,282
Lass den Zaren dafür sorgen.
Was geht uns das an?

63
00:13:23,166 --> 00:13:25,237
- Ich habe Angst.
- Wir brauchen Geld.

64
00:13:25,541 --> 00:13:28,136
Du kommst nicht zurück.

65
00:13:28,458 --> 00:13:31,337
Doch und ich kaufe dich frei.

66
00:13:32,833 --> 00:13:37,862
Die Festung stürzt ein.
Es wird hell. Geh.

67
00:13:49,416 --> 00:13:52,534
Nein, du kommst nicht zurück.

68
00:13:54,333 --> 00:13:56,290
Man darf nicht zögern.

69
00:14:05,541 --> 00:14:10,252
Durmischchan!
Halt! Bleib stehen!

70
00:14:10,666 --> 00:14:13,135
Gib das Pferd zurück!

71
00:14:13,708 --> 00:14:19,625
Im Namen des Fürsten!
Gib das Pferd zurück!

72
00:14:20,833 --> 00:14:22,950
Niemals.

73
00:14:23,708 --> 00:14:25,904
- Gib zurück!
- Nein!

74
00:14:26,208 --> 00:14:28,165
Der Fürst hat es mir geschenkt.

75
00:14:28,625 --> 00:14:33,654
Dummer Sklave!
Der Fürst prangte vor den Gästen.

76
00:14:40,458 --> 00:14:44,054
Will er meine Freiheit zurück?

77
00:14:44,958 --> 00:14:50,750
Nimm auch den Dolch!
Nehmt alles weg! Samt der Freiheit!

78
00:14:51,208 --> 00:14:54,007
Der Fürst braucht deine blöde
Freiheit nicht!

79
00:15:15,166 --> 00:15:17,635
Zum Teufel mit euch!

80
00:15:25,000 --> 00:15:26,400
KARAWANSEREI

81
00:17:19,375 --> 00:17:21,935
Komm her. Komm.

82
00:17:22,500 --> 00:17:24,731
- Ich?
- Ja, du.

83
00:17:25,291 --> 00:17:29,331
Komm zu mir.
Näher, näher.

84
00:17:30,916 --> 00:17:34,034
- Meinen Sie mich?
- Hab doch keine Angst.

85
00:17:37,083 --> 00:17:40,360
- Ich?
- Du, junger Mann.

86
00:17:42,750 --> 00:17:49,190
So wurde ich frei, aber arm und obdachlos.

87
00:17:51,000 --> 00:17:53,356
Glückspilz.

88
00:17:54,875 --> 00:17:57,993
Allah gab dir die Freiheit,
ohne Blut zu vergießen.

89
00:18:00,708 --> 00:18:03,667
Ich aber muss dafür ewig leiden.

90
00:18:07,833 --> 00:18:10,792
Hier ist meine Geschichte.

91
00:18:14,041 --> 00:18:18,797
Ich heiße Nodar Salikaschwili.
Ich bin ein Georgier.

92
00:18:20,750 --> 00:18:22,389
Ein Georgier?

93
00:18:25,500 --> 00:18:26,900
DIE BEICHTE

94
00:18:34,833 --> 00:18:36,950
Mein Vater wurde überfahren und starb.

95
00:18:37,875 --> 00:18:40,629
Der Fürst nahm uns das Haus
und den Weinberg weg.

96
00:18:41,583 --> 00:18:45,213
Er machte uns zu seinen Sklaven.

97
00:18:47,041 --> 00:18:51,593
Einmal hatte er einen Gast.

98
00:18:52,958 --> 00:18:58,431
Total besoffen lachten die beiden
mir ins Gesicht.

99
00:18:58,875 --> 00:19:02,391
Ich wusste nicht, was sie von mir wollten.

100
00:19:02,750 --> 00:19:06,824
Aber ich spürte, dass sie mich verhöhnten.

101
00:19:11,625 --> 00:19:14,185
Sie erfanden ein wildes Vergnügen.

102
00:19:23,083 --> 00:19:28,715
Sie wollten Granatäpfel
in der Luft zerhauen.

103
00:19:42,250 --> 00:19:45,209
Der Saft der Früchte ätzte meine Augen.

104
00:19:45,750 --> 00:19:49,630
Auch heute höre ich ihre Säbel sausen.

105
00:19:50,500 --> 00:19:56,371
Dann zwangen sie mich, Kerne zu sammeln.

106
00:19:59,375 --> 00:20:01,332
Endlich sagte der Fürst:

107
00:20:02,166 --> 00:20:05,682
"Pack ein, morgen gehst du
mit meinem Freund.

108
00:20:06,041 --> 00:20:07,998
Nun ist er dein Fürst.

109
00:20:09,541 --> 00:20:12,739
Ich tausche dich gegen diese zwei Hunde.

110
00:20:14,208 --> 00:20:17,007
Bring deine Mutter her."

111
00:20:18,125 --> 00:20:22,324
Meine Mutter bat den Fürsten um Gnade.

112
00:20:22,791 --> 00:20:28,822
Sie sagte, dass wir ihm
immer treu gewesen waren,

113
00:20:29,833 --> 00:20:35,033
dass sie die besten Safrans
für ihn sammelt.

114
00:20:37,458 --> 00:20:41,498
Der Fürst blieb taub.
Man rief nach Kondakar.

115
00:20:42,833 --> 00:20:47,225
Er lächelte dem Fürsten zu und nickte.

116
00:20:50,750 --> 00:20:55,950
Man trieb uns hinaus
und spannte ins Joch ein.

117
00:20:57,333 --> 00:20:59,290
Wir sollten Korn dreschen.

118
00:21:14,375 --> 00:21:17,095
Meine Mutter konnte
die Qual nicht ertragen

119
00:21:19,291 --> 00:21:21,522
und starb unter dem Joch.

120
00:21:25,208 --> 00:21:27,165
Ich verlor den Verstand.

121
00:21:28,583 --> 00:21:30,654
Sogar mein Herr, dieser Unmensch,

122
00:21:30,958 --> 00:21:32,995
wurde nüchtern und begann

123
00:21:33,625 --> 00:21:36,584
den Gott um Gnade zu bitten.

124
00:22:08,708 --> 00:22:10,825
So verlor ich meine Mutter.

125
00:22:30,166 --> 00:22:34,524
Mein Herr, ich, Nodar Salikaschwili,

126
00:22:35,000 --> 00:22:37,959
Ihr ergebener Diener, knie vor Ihnen.

127
00:22:39,791 --> 00:22:41,908
Hier sind 200 beste Safrans,

128
00:22:42,208 --> 00:22:45,918
die meine Mutter für Sie gesammelt hat.

129
00:22:49,958 --> 00:22:53,076
Der Fürst begann zu lachen.

130
00:22:54,125 --> 00:22:57,243
Das war das letzte, was er
in seinem Leben tat.

131
00:23:21,458 --> 00:23:24,576
Mein letztes Geld gab ich einem Händler.

132
00:23:26,291 --> 00:23:28,601
Er gab mir ein Frauenkleid.

133
00:23:29,875 --> 00:23:32,834
Wir flohen ins Ausland.

134
00:23:50,375 --> 00:23:52,970
Ein Grenzwächter erkannte den Betrug,

135
00:23:53,750 --> 00:23:56,948
aber er sagte nichts.
Dafür kriegte er Geld.

136
00:24:01,125 --> 00:24:05,836
Ich änderte alles in meinem Leben.

137
00:24:07,708 --> 00:24:09,665
Sogar die Religion.

138
00:24:11,458 --> 00:24:14,496
Ich verlor die Heimat.

139
00:24:15,875 --> 00:24:19,346
Ich konnte nicht mehr zurück.

140
00:24:20,833 --> 00:24:24,270
Erst war ich ein Söldner.

141
00:24:25,000 --> 00:24:31,270
Dann wurde ich zum Kaufmann.

142
00:24:32,625 --> 00:24:35,743
Ich wurde reich und unabhängig.

143
00:24:37,500 --> 00:24:41,938
Doch ich fand keine Ruhe.

144
00:24:42,958 --> 00:24:45,837
Ich hatte Heimweh.

145
00:24:46,333 --> 00:24:50,566
Ich hätte meine Religion
nicht abschwören dürfen.

146
00:24:52,666 --> 00:24:55,101
DER WEG DES SCHICKSALS

147
00:25:01,625 --> 00:25:04,060
Es ist schon hell.

148
00:25:05,000 --> 00:25:07,959
Ich habe dich wohl gelangweilt.

149
00:25:08,916 --> 00:25:11,476
Wir gehen nach Gulanscharo.

150
00:25:12,125 --> 00:25:15,323
Komm mit.

151
00:25:15,666 --> 00:25:19,137
Das Schicksal hat uns zusammengeführt.

152
00:25:19,833 --> 00:25:21,790
Nimm den Mantel.

153
00:25:30,458 --> 00:25:32,415
Bringt das Pferd!

154
00:25:44,833 --> 00:25:47,473
Ich habe es selber ausgesucht.

155
00:25:47,791 --> 00:25:50,829
Sieh dir das Tier an.
Ein Königspferd!

156
00:25:51,791 --> 00:25:54,989
Merk dir seinen Namen -
Merzchala, Schwalbe.

157
00:26:03,250 --> 00:26:07,290
Schenkst du mir das Pferd und den Mantel?

158
00:26:10,708 --> 00:26:12,062
Allah schenkt dir das.

159
00:26:13,416 --> 00:26:15,169
Zu deinem Glück...

160
00:26:16,208 --> 00:26:17,642
Durmischchan.

161
00:26:20,458 --> 00:26:23,212
Gute Taten werden nicht vergessen.

162
00:26:25,458 --> 00:26:26,778
Niemals.

163
00:26:27,291 --> 00:26:32,411
Merk dir meinen Namen.
Osman-aga.

164
00:27:32,166 --> 00:27:33,600
GULANSCHARO

165
00:30:35,833 --> 00:30:38,223
HOCHZEIT
UND SCHWARZER RAUSCH

166
00:31:07,333 --> 00:31:09,052
Warum lachst du?

167
00:31:10,208 --> 00:31:12,165
Osman-aga gab mir ein Kreuz.

168
00:31:12,458 --> 00:31:13,892
Zeig es mir.

169
00:31:17,416 --> 00:31:20,090
Ich danke dir, Osman-aga.

170
00:31:22,708 --> 00:31:24,825
O Gott, ich bin glücklich.

171
00:31:45,083 --> 00:31:48,315
Ich bin die trauernde Mutter Gottes.

172
00:31:48,666 --> 00:31:51,704
Er hat sein Leben für euch geopfert.

173
00:31:52,041 --> 00:31:56,399
Mögen die Welt und die Liebe eins sein.

174
00:32:01,333 --> 00:32:03,529
Redest du mit mir?

175
00:32:09,416 --> 00:32:12,773
Er ist zu euch gekommen, euer Seelenhirt,

176
00:32:13,208 --> 00:32:15,325
und ihr habt Ihn nicht erkannt.

177
00:32:16,000 --> 00:32:17,514
Nicht begnadigt.

178
00:32:17,791 --> 00:32:20,625
Ihr habt Seine Kleider genommen
und verlost.

179
00:32:33,166 --> 00:32:34,520
Nicht begnadigt.

180
00:32:43,333 --> 00:32:45,609
Ich kann sehen!
Du hast mir geholfen.

181
00:32:51,666 --> 00:32:52,986
Osman-aga!

182
00:32:54,291 --> 00:32:57,250
Wessen Kind ist das?

183
00:32:57,583 --> 00:32:59,540
Das ist mein Kind.

184
00:33:00,166 --> 00:33:01,885
Möge er aufwachsen!

185
00:33:17,458 --> 00:33:19,973
Holte ich einen schwarzen Rausch?

186
00:33:21,875 --> 00:33:24,344
Wer hat mich betrunken gemacht?

187
00:33:28,041 --> 00:33:32,001
Ich habe dir Wein gegeben.
Nun kriegst du Milch.

188
00:34:43,583 --> 00:34:45,176
Was ist, meine Liebe?

189
00:34:50,583 --> 00:34:53,382
Hilf mir!

190
00:34:54,333 --> 00:34:58,122
Halte durch. Gott ist gnädig.

191
00:35:04,125 --> 00:35:07,357
Keine Angst, ich bin bei dir.

192
00:35:17,583 --> 00:35:22,453
Den Sohn nennen wir Surab,
die Tochter - Guliswardi.

193
00:35:22,875 --> 00:35:27,188
Was?
Nein, nur nicht Guliswardi.

194
00:35:28,291 --> 00:35:30,044
Wo hast du diesen Namen her?

195
00:35:34,875 --> 00:35:38,505
Surab, Guliswardi!

196
00:35:57,833 --> 00:35:58,869
DAS GEBET

197
00:36:33,541 --> 00:36:35,498
Habt ihr Durmischchan begegnet?

198
00:36:36,583 --> 00:36:38,540
Er ist groß und schön.

199
00:36:38,833 --> 00:36:40,870
Nein, nicht begegnet.

200
00:36:43,000 --> 00:36:44,480
Und habt ihr ihn gesehen?

201
00:36:45,166 --> 00:36:46,725
Nein, nicht gesehen.

202
00:36:51,708 --> 00:36:54,746
Durmischchan.
Er ist groß und schön.

203
00:36:55,250 --> 00:36:57,048
Nein, nicht gesehen.

204
00:37:20,416 --> 00:37:25,445
Heilige Nino, sei gnädig, hilf mir.

205
00:37:37,541 --> 00:37:40,978
Ich bin von fern gekommen,
um hier zu beten.

206
00:37:42,458 --> 00:37:44,336
Ich opfere diesen Hahn.

207
00:37:46,916 --> 00:37:50,956
Bitte, hilf mir, erlöse mich von der Qual.

208
00:38:00,291 --> 00:38:04,046
Heiliger David, ich bin erschöpft.

209
00:38:04,958 --> 00:38:06,915
Ich brachte dir ein Schaf.

210
00:38:07,833 --> 00:38:11,429
Hilf mir, ich sterbe.

211
00:38:25,375 --> 00:38:28,334
Opfert den roten Hahn!

212
00:38:32,375 --> 00:38:35,334
Opfert den roten Hahn!

213
00:38:42,875 --> 00:38:45,265
He, Schöne, kauf etwas.

214
00:39:01,375 --> 00:39:03,173
Zeig mir den Umschlagtuch.

215
00:39:03,708 --> 00:39:05,267
Ich tausche.

216
00:39:06,666 --> 00:39:08,146
Nimm zwei.

217
00:39:23,000 --> 00:39:24,400
DIE WAHRSAGERIN

218
00:39:25,333 --> 00:39:28,804
Was hast du für Kummer?

219
00:39:30,458 --> 00:39:34,930
Er ist weg und kehrt nicht zurück.

220
00:39:36,208 --> 00:39:40,168
Helfen Sie mir, ich sterbe.

221
00:39:51,541 --> 00:39:53,772
Was für ein Unglück!

222
00:39:56,166 --> 00:39:58,362
Da gewesen und weggeflogen!

223
00:40:00,333 --> 00:40:02,290
Erschienen und verschwunden!

224
00:40:05,250 --> 00:40:07,242
Geliebt und doch verloren!

225
00:40:07,541 --> 00:40:10,215
Ja, verloren. Helfen Sie mir.

226
00:40:10,583 --> 00:40:16,341
Was soll ich tun?
Wie soll ich leben?

227
00:40:17,875 --> 00:40:20,629
Komm her! Schau.

228
00:40:53,000 --> 00:40:54,559
Geh weg!

229
00:40:56,416 --> 00:41:00,535
Du hast hier nichts verloren.
Es ist ein schweres Los.

230
00:41:01,416 --> 00:41:03,214
Ich habe mich entschieden.

231
00:41:04,208 --> 00:41:08,088
Besinne dich, rette deine
Seele, mein Kind.

232
00:41:09,500 --> 00:41:11,457
Geh nach Hause.

233
00:41:12,208 --> 00:41:14,006
Es gibt kein zurück.

234
00:41:16,375 --> 00:41:18,731
Du bist jung und schön.

235
00:41:19,041 --> 00:41:22,273
Das hast du nicht verdient.

236
00:41:23,208 --> 00:41:24,608
Nein.

237
00:41:25,291 --> 00:41:28,329
Mein Herz tut mir weh.

238
00:41:28,708 --> 00:41:33,066
Das Herz.
Solch ein Unglück.

239
00:41:34,333 --> 00:41:37,883
Rette dich, armes Mädchen.

240
00:41:38,250 --> 00:41:43,120
Das Haus ist verflucht.
Vom Gott verflucht.

241
00:41:43,541 --> 00:41:46,261
Vom Gott verflucht.

242
00:41:48,291 --> 00:41:50,851
Mir ist schlecht! Hilfe!

243
00:41:51,250 --> 00:41:53,810
Mein Herz tut mir weh!
Das Herz!

244
00:41:54,208 --> 00:41:59,681
Ich sterbe.
Mein Herz tut mir weh.

245
00:42:00,541 --> 00:42:03,932
Hilfe, mir ist schlecht!
Ich kann nicht mehr!

246
00:42:04,291 --> 00:42:10,891
Da liegt der weiße Filzumhang.
Deck mich zu.

247
00:42:13,291 --> 00:42:17,604
Deck mich zu! Mich fröstelt!

248
00:42:21,041 --> 00:42:22,760
Mir ist schlecht.

249
00:42:23,041 --> 00:42:28,161
Sehr schlecht!
Deck mich zu!

250
00:42:28,833 --> 00:42:31,393
Deck mich zu!
Mir wird nicht wärmer.

251
00:42:31,791 --> 00:42:35,262
Dein Filzumhang ist kalt, Artschil!

252
00:42:43,250 --> 00:42:49,440
Mir ist schlecht.
Deck mich besser zu, Tochter.

253
00:42:50,375 --> 00:42:52,571
Du sollst das Haus verlassen.

254
00:42:52,875 --> 00:42:54,832
Weh dir, wenn du bleibst.

255
00:42:55,833 --> 00:43:00,032
Der Filzumhang ist aber kalt.

256
00:43:03,833 --> 00:43:05,790
Mir ist schlecht, sehr schlecht!

257
00:43:22,833 --> 00:43:27,703
Armes Mädchen!

258
00:43:28,666 --> 00:43:33,457
Was tust du uns an?

259
00:43:34,541 --> 00:43:39,696
Warum verlässt du uns?
Du machst uns einsam.

260
00:43:40,458 --> 00:43:44,930
Du gehst zu deinem Artschil!

261
00:43:53,750 --> 00:43:58,108
Vielleicht findest du dort
deinen Geliebten!

262
00:44:00,958 --> 00:44:02,915
Armes Geschöpf!

263
00:44:03,208 --> 00:44:06,167
Was ist denn dir passiert?

264
00:44:06,500 --> 00:44:09,459
Du hast deine Augen geschlossen!

265
00:44:16,416 --> 00:44:18,612
Geht weg!
Männer dürfen nicht rein.

266
00:44:18,916 --> 00:44:21,556
Wir haben den Sarg gebracht.

267
00:44:26,625 --> 00:44:28,423
Geht weg!

268
00:44:41,916 --> 00:44:44,875
Ich nehme den Teppich mit.

269
00:44:51,125 --> 00:44:52,923
Gott hab sie selig!

270
00:44:53,208 --> 00:44:56,997
Sie hat mich sehr geliebt,
hat mir alles gegeben.

271
00:44:57,458 --> 00:45:00,417
Darum nehme ich diesen Teppich.

272
00:45:07,875 --> 00:45:11,232
Du kannst hier bleiben.

273
00:45:13,166 --> 00:45:17,365
Ist das ihr ganzes Hab und Gut?

274
00:45:19,000 --> 00:45:21,674
Tu's weiter, betrüge die Leute.

275
00:45:23,500 --> 00:45:26,618
Man lässt sich gern betrügen.

276
00:45:27,041 --> 00:45:33,754
Lügen gefallen besser, als die Wahrheit.

277
00:45:34,333 --> 00:45:36,290
Und den Teppich nehme ich mit.

278
00:45:50,708 --> 00:45:52,665
Armes Geschöpf!

279
00:45:55,291 --> 00:45:57,647
Warum solltest du so leiden?

280
00:45:59,041 --> 00:46:00,998
Beinahe fallengelassen.

281
00:46:02,416 --> 00:46:04,373
Sie war immer freundlich!

282
00:46:04,666 --> 00:46:06,623
Weh uns allen!

283
00:46:09,541 --> 00:46:11,498
Man hat den Sargdeckel vergessen.

284
00:46:13,500 --> 00:46:15,457
Armes Kind!

285
00:46:27,750 --> 00:46:29,867
Die ganze lange Reise war umsonst.

286
00:46:30,416 --> 00:46:32,373
Sie lebt nicht mehr.

287
00:46:33,291 --> 00:46:37,410
Das sind die Gaben.
Äpfel, ein Truthahn.

288
00:46:37,958 --> 00:46:41,838
Gott ist gnädig.
Kannst du uns wahrsagen?

289
00:46:43,708 --> 00:46:45,506
Ihr seid aus Surami.

290
00:46:46,833 --> 00:46:49,393
Dein Mann heißt Durmischchan.

291
00:46:50,375 --> 00:46:52,844
Allmächtiger Gott!

292
00:46:54,041 --> 00:46:57,830
Du bist schwanger. Steh auf.

293
00:46:58,708 --> 00:47:00,665
Zeig mir den Bauch.

294
00:47:13,916 --> 00:47:15,475
Du kriegst einen Sohn.

295
00:47:15,750 --> 00:47:18,345
Ein großes Wunder!
So ein Glück!

296
00:47:19,416 --> 00:47:22,409
Ein Sohn! Surab!

297
00:47:24,250 --> 00:47:27,766
Und jetzt geht weg.
Nehmt mit, was ihr gebracht habt.

298
00:47:28,416 --> 00:47:34,765
Um Gottes willen,
das ist doch alles für dich.

299
00:47:45,416 --> 00:47:47,373
Ich brauche von euch gar nichts.

300
00:47:59,166 --> 00:48:01,237
KOMISCHER DUDELSACKSPIELER

301
00:48:07,833 --> 00:48:09,790
Wie geht's dir, Surikija?

302
00:48:10,416 --> 00:48:13,966
Ich bin nicht Surikija, ich heiße Surab.

303
00:48:16,250 --> 00:48:19,209
Was hat dir aus Gulanscharo

304
00:48:19,541 --> 00:48:23,091
dein schlauer Vater gebracht?

305
00:48:25,166 --> 00:48:27,886
Nichts.

306
00:48:28,208 --> 00:48:30,165
Und ich habe dir Nüsse gebracht.

307
00:48:38,916 --> 00:48:43,195
Surab, wenn ich mich nicht irre,
ist das unser zweiter Unterricht.

308
00:48:44,541 --> 00:48:46,658
Fangen wir an.

309
00:48:47,666 --> 00:48:50,784
Nino hat Georgien aufgeklärt.

310
00:48:51,125 --> 00:48:54,357
Sie hat uns Christentum gebracht.

311
00:48:54,958 --> 00:48:58,508
Erinnerst du dich an das Kreuz
aus zwei Reben?

312
00:48:59,625 --> 00:49:02,185
Und das ist die heilige Tamar.

313
00:49:03,458 --> 00:49:07,088
Dew ließ sie einkerkern.
Aber im Verlies wurde hell

314
00:49:07,458 --> 00:49:09,415
und die Türen öffneten sich.

315
00:49:09,708 --> 00:49:12,985
Nun scheint die Tamar als
Morgenstern am Himmel.

316
00:49:14,208 --> 00:49:17,599
Und das ist Parnawas.
Er hat unser Alphabet erfunden.

317
00:49:17,958 --> 00:49:20,075
Heilige Mutter Gottes
erschien im Sonnenschein

318
00:49:20,375 --> 00:49:22,526
und inspirierte ihn zu dieser Großtat.

319
00:49:23,000 --> 00:49:26,710
Sein Denkmal steht in Mzcheta
auf dem Berg Iber.

320
00:49:27,166 --> 00:49:33,686
Und das ist Amiran.
Griechen nannten ihn Prometheus.

321
00:49:34,291 --> 00:49:39,491
Er hat den Menschen das Feuer gebracht.

322
00:49:40,000 --> 00:49:44,870
Dafür haben ihn die Götter
an einen Felsen geschmiedet.

323
00:49:45,833 --> 00:49:48,029
Seitdem erleidet er

324
00:49:48,333 --> 00:49:50,893
ewige Qual.

325
00:49:51,916 --> 00:49:54,590
Wenn er die Ketten zerreißt...

326
00:49:55,875 --> 00:49:58,754
...wird Georgien frei.

327
00:50:00,500 --> 00:50:03,857
Ich danke dir für den zweiten Unterricht.

328
00:50:05,666 --> 00:50:08,135
DER SÜNDENERLASS

329
00:50:26,708 --> 00:50:30,827
Das sind die Gaben für den
heiligen Vater. Gott befohlen!

330
00:50:34,166 --> 00:50:37,284
Steht auf. Los, gehen wir.

331
00:51:02,625 --> 00:51:08,417
Ladet die Schätze auf!
Bringt sie weg!

332
00:51:46,333 --> 00:51:49,292
DER HEILIGE VATER
UND DIE ZWEITE TAUFE

333
00:51:52,208 --> 00:51:54,165
Ich bitte dich, heiliger Vater,

334
00:51:54,916 --> 00:52:00,514
vergib mir meine Sünden.

335
00:52:06,791 --> 00:52:10,910
Ich schenke die Schätze den Armen,
den Waisen und den Witwen.

336
00:52:13,041 --> 00:52:16,000
Ich schenke alles, was ich
ehrlich verdient habe.

337
00:52:21,041 --> 00:52:22,760
Ich segne dich, mein Sohn.

338
00:52:25,458 --> 00:52:28,417
Es sind schwere Zeiten.
Sei vorsichtig.

339
00:52:30,833 --> 00:52:34,543
Kehr zurück. Zu deinem Volk,
zu deinem Glauben.

340
00:52:37,083 --> 00:52:38,802
Kehr in die Heimat zurück.

341
00:52:39,333 --> 00:52:43,885
Ich weiß alles über dein Leben.
Gott ist gnädig.

342
00:52:44,916 --> 00:52:47,112
Möge Er die Menschen mit himmlischem Heil

343
00:52:47,875 --> 00:52:49,992
für ihre irdischen Leiden belohnen.

344
00:52:50,375 --> 00:52:52,014
Ich danke Dir, lieber Gott.

345
00:52:52,291 --> 00:52:53,327
Nodar Salikaschwili.

346
00:52:53,583 --> 00:52:54,699
Danke.

347
00:52:54,958 --> 00:52:57,678
Vergiss es nicht.
Gott segne dich.

348
00:52:58,000 --> 00:52:59,320
Danke.

349
00:53:08,875 --> 00:53:11,310
Mein Traum ist erfüllt.

350
00:53:21,000 --> 00:53:23,469
DAS TESTAMENT

351
00:53:32,208 --> 00:53:34,598
Hör zu, Durmischchan.

352
00:53:35,583 --> 00:53:41,739
Von nun an liegt alles in deinen Händen.

353
00:53:43,250 --> 00:53:46,049
Bald kriegen wir Pelze.

354
00:53:46,708 --> 00:53:49,667
Nimm die Ware und tue damit,
was du willst.

355
00:53:51,750 --> 00:53:55,380
Was soll das, Osman-aga?

356
00:53:59,625 --> 00:54:01,935
Warum sagst du so was?

357
00:54:38,166 --> 00:54:40,556
Kannst du mir das erklären?

358
00:54:44,541 --> 00:54:46,897
Unsere Wege trennen sich.

359
00:54:47,541 --> 00:54:50,010
Die Hälfte meiner Schätze
vermache ich dir.

360
00:54:50,333 --> 00:54:53,963
Versuche sie sinnvoll zu nutzen.

361
00:54:54,666 --> 00:54:56,817
Sei kein Sklave des Geldes.

362
00:54:57,958 --> 00:55:00,678
Hüte das Familienfeuer.
Zieh deinen Sohn auf.

363
00:55:01,375 --> 00:55:04,334
Du verlässt mich. Warum?

364
00:55:11,666 --> 00:55:15,216
DER TRAUM
UND DAS VORGEFÜHL DES TODES

365
00:58:20,416 --> 00:58:24,046
Die Sonne geht auf und unter.

366
00:58:24,916 --> 00:58:29,627
Sie kehrt dorthin zurück,
wo sie aufgegangen ist.

367
00:58:30,666 --> 00:58:33,181
Flüsse münden in die Meere.

368
00:58:33,875 --> 00:58:35,992
Doch es gibt keine Sintflut.

369
00:58:37,000 --> 00:58:42,120
Das Wasser speist die Quellen,
um ewig zu fließen.

370
00:58:42,958 --> 00:58:46,030
Alles verschwindet und
alles bleibt im Universum.

371
00:59:06,000 --> 00:59:08,310
BEGINN DER LIEBE

372
00:59:12,250 --> 00:59:13,730
Morgen nimmst du die beiden.

373
00:59:14,000 --> 00:59:15,354
Ich werde ein Schmetterling sein.

374
00:59:16,416 --> 00:59:19,693
Ich bin ein Schmetterling.

375
00:59:21,875 --> 00:59:26,392
Wenn du ein Schmetterling bist,
bin ich ein Heupferd.

376
00:59:27,083 --> 00:59:30,872
- Ich bin ein Schmetterling.
- Ich bin ein Heupferd.

377
00:59:41,833 --> 00:59:44,223
DER ZAR UND
DAS VOLKSFEST

378
00:59:44,541 --> 00:59:47,215
Das ist die heilige Nino.

379
00:59:51,541 --> 00:59:55,501
Darf ich es Ihnen etwas
bequemer einrichten.

380
00:59:56,333 --> 01:00:01,692
Ich will die heutige Lage

381
01:00:02,125 --> 01:00:06,597
im Land genau wissen.

382
01:00:07,875 --> 01:00:09,229
Ich höre zu.

383
01:00:10,375 --> 01:00:12,685
Nach Ihrem Befehl wurde die Festung

384
01:00:13,708 --> 01:00:15,904
Argauschwat wiederaufgebaut.

385
01:00:22,041 --> 01:00:24,317
Nach Ihrem Befehl wurde die Festung

386
01:00:24,625 --> 01:00:26,582
Dauchwdy wiederaufgebaut.

387
01:00:30,083 --> 01:00:32,120
Nach Ihrem Befehl wurde die Festung

388
01:00:32,458 --> 01:00:35,212
Dachkar wiederaufgebaut.

389
01:00:41,458 --> 01:00:44,690
Allmächtiger Herr, das Volk
arbeitet unermüdlich.

390
01:00:45,041 --> 01:00:47,158
Alles wurde wiederaufgebaut.

391
01:00:48,000 --> 01:00:49,957
Und was sagst du, junger Mann?

392
01:00:50,250 --> 01:00:54,039
Die Suramfestung verfällt, mein Herr.

393
01:00:54,416 --> 01:00:56,612
Kann man dagegen etwas tun?

394
01:00:59,083 --> 01:01:03,202
Nein. Wir bauen auf
und sie stürzt zusammen.

395
01:01:03,625 --> 01:01:05,582
Was würdest du raten?

396
01:01:05,875 --> 01:01:09,664
Wir müssen die Wahrsagerin fragen.

397
01:01:10,041 --> 01:01:10,997
Einverstanden.

398
01:01:11,833 --> 01:01:13,870
Unser Großer Herr!

399
01:01:14,166 --> 01:01:17,557
Ich bin Bauer Torgwadse.

400
01:01:17,916 --> 01:01:20,875
Unser Volksfest ist eröffnet.

401
01:01:43,791 --> 01:01:46,226
Steh mir bei, heiliger Georgi!

402
01:01:46,541 --> 01:01:49,659
Wir vergöttern deine Gestalt!

403
01:01:50,041 --> 01:01:52,636
Rette mich vor dem Ungetüm!

404
01:01:52,958 --> 01:01:54,915
Hilf mir, heiliger Georgi!

405
01:01:55,250 --> 01:01:57,207
Rette mich vor dem Ungetüm!

406
01:01:57,500 --> 01:02:00,095
Wir vergöttern deine Gestalt!

407
01:02:00,458 --> 01:02:02,415
Ich bitte dich!

408
01:02:02,708 --> 01:02:04,904
Ich flehe dich an!

409
01:02:05,208 --> 01:02:08,007
Rette mich vor dem Ungetüm!

410
01:02:08,333 --> 01:02:10,290
Heiliger Georgi!

411
01:03:05,791 --> 01:03:10,024
Leute, beugen wir die Knie im Gedenken

412
01:03:10,416 --> 01:03:13,534
an die gefallenen Helden.

413
01:03:13,875 --> 01:03:16,344
Ich und meine Familie
beginnen mit der Opferung.

414
01:03:35,250 --> 01:03:38,846
Vater, ich war heute beim Zaren.

415
01:03:39,208 --> 01:03:40,608
Hat er mit dir gesprochen?

416
01:03:40,875 --> 01:03:43,834
Ja. Wir haben den Bau
von Festungen besprochen.

417
01:03:44,166 --> 01:03:45,805
Sind alle Festungen fertig?

418
01:03:46,083 --> 01:03:49,793
Alle, außer der Suramfestung.

419
01:03:53,125 --> 01:03:56,721
Ein Zeichen des Schicksals!

420
01:03:58,750 --> 01:04:02,141
Vater, wir wollen Wardo
um Rat und Hilfe bitten.

421
01:04:02,500 --> 01:04:04,457
Man nennt sie Hellseherin.

422
01:04:07,791 --> 01:04:13,071
Lieber Gott!
Wie kann sie denn helfen?

423
01:04:18,875 --> 01:04:23,188
Und wenn ein Krieg ausbricht?

424
01:04:23,833 --> 01:04:26,553
Das ist durchaus möglich, Vater!

425
01:04:28,958 --> 01:04:33,510
Krieg ist das größte Desaster.
Hast du Angst?

426
01:04:33,916 --> 01:04:37,353
Ja, denn niemand weiß, was geschehen kann.

427
01:04:43,375 --> 01:04:45,332
Was soll ich tun, Vater?

428
01:04:49,000 --> 01:04:51,356
SO STELLT SICH SURAB
DIE INVASION VOR

429
01:06:01,000 --> 01:06:02,354
DER LAUF DER ZEIT

430
01:06:51,750 --> 01:06:54,868
Was hast du für Kummer?

431
01:06:56,291 --> 01:06:59,250
Sag, was dich bedrängt.
Was denn?

432
01:07:03,208 --> 01:07:06,326
Sei mir nicht böse, Wardo.
Ich kann dich nicht sehen.

433
01:07:11,708 --> 01:07:13,665
Kannst du nicht sehen?

434
01:07:15,458 --> 01:07:20,817
Welche Farbe hat das Wasser?

435
01:07:22,333 --> 01:07:23,767
Welche denn?

436
01:07:30,458 --> 01:07:32,017
Es ist kalt.

437
01:07:32,291 --> 01:07:33,850
Kalt.

438
01:07:38,541 --> 01:07:44,014
Geh nach Garedshi.
Wähle den langen Weg.

439
01:07:45,333 --> 01:07:50,283
Du findest eine Quelle.
Wasche dir dort die Augen.

440
01:07:52,416 --> 01:07:59,493
Die schwarze Taube fliegt weg,
die weiße kehrt zurück.

441
01:08:00,250 --> 01:08:04,881
Schwarz, weiß...
Ich sehe dich nicht, Wardo.

442
01:08:17,833 --> 01:08:20,029
WIEDERHOLUNG DER SÜNDE

443
01:08:30,625 --> 01:08:36,417
Oh, Allah, rette meine Familie
vor dem Krieg.

444
01:08:39,750 --> 01:08:41,707
Vor dem Elend.

445
01:08:42,000 --> 01:08:44,196
Schütze sie vor dem Bösen.

446
01:09:00,666 --> 01:09:02,623
Oh, Allah!

447
01:09:04,041 --> 01:09:08,672
Rette meine Familie und meinen Reichtum

448
01:09:09,083 --> 01:09:12,713
vor dem Krieg und Elend.

449
01:09:13,500 --> 01:09:16,140
Schütze sie vor dem Bösen!

450
01:09:18,708 --> 01:09:21,177
Ich muss mich beeilen, Surab.

451
01:09:23,208 --> 01:09:26,167
Man muss sich um unsere Waren
in Gulanscharo kümmern.

452
01:09:27,583 --> 01:09:30,542
Sonst kann uns ein Krieg ruinieren.

453
01:09:32,333 --> 01:09:35,292
Du bleibst in Surami
und führst das Geschäft.

454
01:09:35,625 --> 01:09:38,857
Hüte unser Heim, aber hilf
auch dem Fürstentum.

455
01:09:39,208 --> 01:09:45,159
Mit Lebensmitteln...

456
01:09:49,000 --> 01:09:50,957
mit Baustoffen...

457
01:09:53,166 --> 01:09:56,125
Man darf uns nichts vorwerfen.

458
01:09:58,541 --> 01:10:01,500
Du bist meine einzige Hoffnung.

459
01:10:05,500 --> 01:10:08,459
Vater, ich bitte dich.

460
01:10:10,625 --> 01:10:16,257
Bekreuzige dich, bevor du gehst,
wie wir das tun.

461
01:10:20,416 --> 01:10:22,373
Wir haben keine Zeit zu beten.

462
01:10:22,666 --> 01:10:26,546
Was habe ich verschuldet, Vater?

463
01:10:33,083 --> 01:10:35,040
Geh an die Arbeit.

464
01:10:50,916 --> 01:10:52,873
Sie wohnt da drüben!

465
01:10:53,166 --> 01:10:55,965
- Ganz hoch?
- Ja.

466
01:11:00,875 --> 01:11:03,265
Das sind Gesandte des Zaren!

467
01:11:03,583 --> 01:11:05,540
Lasst sie durch!

468
01:11:08,500 --> 01:11:10,298
Macht den Weg frei!

469
01:11:12,500 --> 01:11:13,729
Aus dem Weg!

470
01:11:30,208 --> 01:11:33,167
Was habt ihr für Kummer?

471
01:11:35,000 --> 01:11:40,359
Wir können die Suramfestung
nicht aufbauen.

472
01:11:40,791 --> 01:11:41,861
Suramfestung?

473
01:11:42,375 --> 01:11:45,925
Wir kommen von weither.
Wir bitten um einen Rat.

474
01:11:46,291 --> 01:11:49,250
Wir haben Erde und Wasser
aus Surami mitgebracht.

475
01:11:49,583 --> 01:11:52,223
Helfen Sie uns.
Sagen Sie uns, was wir tun müssen.

476
01:12:00,958 --> 01:12:02,915
Geht weg von hier.

477
01:12:03,208 --> 01:12:08,647
Wir hatten solche Hoffnung.
Der Großfürst schickte uns her.

478
01:12:09,958 --> 01:12:12,029
Verlasst mein Haus.

479
01:12:17,875 --> 01:12:19,832
Alle hinaus.

480
01:12:22,125 --> 01:12:24,082
Du bleibst.

481
01:12:29,666 --> 01:12:30,816
Setz dich.

482
01:12:38,958 --> 01:12:41,268
Hier ist eine Schüssel.

483
01:12:42,541 --> 01:12:44,578
Was hast du da?

484
01:12:45,375 --> 01:12:47,446
Erde und Wasser von Surami.

485
01:12:47,750 --> 01:12:49,707
Schütte die Erde aus.

486
01:12:59,708 --> 01:13:01,825
Nun das Wasser.

487
01:13:15,250 --> 01:13:17,640
Was hast du da noch?

488
01:13:19,750 --> 01:13:23,221
Gold. Das Volk hat es gegeben.

489
01:13:23,583 --> 01:13:28,612
Gold. Wirf es in die Schüssel.

490
01:13:30,291 --> 01:13:31,645
Mische.

491
01:13:39,291 --> 01:13:41,248
Alles vermischen!

492
01:13:48,250 --> 01:13:49,969
Sieh.

493
01:13:55,625 --> 01:14:01,064
Suramfestung! Sie steht!

494
01:14:01,541 --> 01:14:03,737
Kann man sie also aufbauen?

495
01:14:04,041 --> 01:14:05,998
Ja, man kann.

496
01:14:07,791 --> 01:14:09,305
Aber wie?

497
01:14:09,583 --> 01:14:13,054
Man muss das Gold einmauern.

498
01:14:15,250 --> 01:14:17,207
Wo nimmt man so viel Gold her?

499
01:14:19,666 --> 01:14:22,022
Du hast es nicht verstanden.

500
01:14:23,666 --> 01:14:25,623
Armseliger.

501
01:14:27,125 --> 01:14:31,677
Gold ist ein großer,

502
01:14:32,083 --> 01:14:34,882
schöner...

503
01:14:36,250 --> 01:14:38,890
blauäugiger...

504
01:14:40,166 --> 01:14:41,680
junger Mann.

505
01:14:45,083 --> 01:14:46,802
Klar?

506
01:14:48,208 --> 01:14:51,599
Klar, Wardo! Alles klar!

507
01:14:52,750 --> 01:14:58,348
Ein großer, blauäugiger...
Ich verstehe!

508
01:15:00,125 --> 01:15:03,084
Wir werden die Festung aufbauen!

509
01:15:04,958 --> 01:15:06,915
Wir schaffen es!

510
01:15:08,500 --> 01:15:09,980
Na, Surab?

511
01:15:23,208 --> 01:15:25,165
Was hat sie gesagt?

512
01:15:25,458 --> 01:15:27,415
Was ist mit dir?

513
01:15:27,708 --> 01:15:28,937
Nichts.

514
01:15:29,208 --> 01:15:31,006
Was heißt nichts?

515
01:15:34,041 --> 01:15:35,680
Warum schweigst du?

516
01:15:44,916 --> 01:15:47,351
- Was hat sie gesagt?
- Los geht's.

517
01:15:54,208 --> 01:15:56,165
Hast du deine Zunge verschluckt?

518
01:15:56,458 --> 01:15:59,895
Was soll das?
Was hat sie gesagt?

519
01:16:02,666 --> 01:16:04,100
"Wenn es einen jungen Mann gibt,

520
01:16:04,333 --> 01:16:08,293
der sich beim Bau der Festung
einmauern lässt,

521
01:16:08,708 --> 01:16:12,304
dann sind dieses Land und dieses
Volk unbesiegbar."

522
01:16:12,666 --> 01:16:14,623
Niko Lordkipanidse.

523
01:17:49,125 --> 01:17:53,244
Mein Gott!
Soll ich das erleben?

524
01:18:02,916 --> 01:18:06,273
Segne mich, Simon.

525
01:18:45,750 --> 01:18:47,707
Mein Gott...

526
01:19:02,458 --> 01:19:04,814
Mutter Erde.

527
01:19:28,083 --> 01:19:31,599
Wo ist er? Wo?

528
01:19:37,333 --> 01:19:40,804
Da ist er, hier.

529
01:19:58,291 --> 01:20:00,886
Nach deiner Geburt nähte ich

530
01:20:01,208 --> 01:20:04,360
für dich eine blaue Decke.

531
01:20:04,708 --> 01:20:07,143
Denn du warst auch mein Sohn.

532
01:20:08,083 --> 01:20:11,633
Ich schickte dich in den Tod.

533
01:20:12,666 --> 01:20:14,225
In den Tod.

534
01:20:19,166 --> 01:20:20,725
Vergib mir.

535
01:20:22,666 --> 01:20:26,421
Das war aber keine Rache.

536
01:20:27,666 --> 01:20:32,821
Nun bin ich ein Teil deiner
Unsterblichkeit.

537
01:20:34,625 --> 01:20:36,503
Mein Sohn!

538
01:20:39,416 --> 01:20:40,930
Sohn!

539
01:21:40,166 --> 01:21:44,524
Großer Herr, erlaube mir niederzuknien

540
01:21:44,958 --> 01:21:46,995
und die Erde zu küssen.

541
01:21:50,250 --> 01:21:52,606
Ich bin eine unglückliche Mutter.

542
01:21:54,041 --> 01:21:57,671
Die Mutter des eingemauerten Jungen,
meines einzigen Sohnes.

543
01:21:58,041 --> 01:22:00,601
Nimm auch mein Leben.

544
01:22:01,333 --> 01:22:05,293
Leute! Senkt eure Köpfe vor der
großen Heldentat.

545
01:22:05,875 --> 01:22:09,755
Nehmt Schwerter und verteidigt
eure Heimat,

546
01:22:10,125 --> 01:22:13,562
wie es diese reine Seele getan hat.

547
01:22:14,125 --> 01:22:15,639
Komm her, junger Mann.

548
01:22:16,000 --> 01:22:18,151
Jawohl, mein Herr.

549
01:22:18,958 --> 01:22:22,508
Nimm das Schwert und verneige dich
vor dieser Frau.

550
01:22:22,875 --> 01:22:24,832
Verneigt euch alle!

551
01:22:25,125 --> 01:22:28,084
Vornehme und gemeine,
reiche und arme Leute!

552
01:22:28,416 --> 01:22:31,454
Seid ihrer heiligen Gebete würdig.

553
01:22:57,500 --> 01:23:02,450
Als Zar und Krieger,
der euch gleichrangig ist,

554
01:23:03,083 --> 01:23:05,040
befehle ich nicht mehr zu weinen.

555
01:23:05,333 --> 01:23:08,929
Beleuchtet den Himmel!

556
01:23:09,333 --> 01:23:11,290
Möge es hell sein!

557
01:23:42,041 --> 01:23:43,998
Sie steht!

558
01:23:47,666 --> 01:23:49,623
Sie steht!

559
01:24:03,291 --> 01:24:05,442
Die Festung steht!

560
01:24:13,583 --> 01:24:17,179
Oh, Suramfestung!

561
01:24:22,750 --> 01:24:26,903
Ich wende mich an dich.

562
01:24:30,041 --> 01:24:34,194
Hier ist mein Sohn eingemauert.

563
01:24:37,541 --> 01:24:41,501
Bewahre seine unsterbliche Ruhe...

564
01:25:22,333 --> 01:25:24,768
In den Rollen:

565
01:25:25,000 --> 01:25:27,754
VERIKO ANDSHAPARIDSE

566
01:25:28,000 --> 01:25:29,957
DODO ABASCHIDSE

567
01:25:30,166 --> 01:25:32,158
SOFIKO TSCHIAURELI

568
01:25:32,458 --> 01:25:34,415
DEDUCHANA ZERODSE

569
01:25:34,666 --> 01:25:36,419
TAMAR ZIZISCHWILI

570
01:25:36,708 --> 01:25:38,586
SURAB KIPSCHIDSE

571
01:25:38,833 --> 01:25:40,870
LEWAN UTSCHAJNESCHWILI

572
01:25:41,458 --> 01:25:44,212
LEJLA ALIBEGASCHWILI
und andere

573
01:26:01,291 --> 01:26:03,647
Ende

573
01:26:04,305 --> 01:26:10,802
Bitte bewerte diese Untertitel bei www.osdb.link/6ba77
Helfe anderen Usern die besten Untertitel auszuwählen.